Die Kosten für ein Rücktransport aus dem Urlaubsland können exorbitant sein.

Ein Leistungsvergleich: Auslandskrankenversicherung versus GKV

Wer ins Ausland fährt, um Urlaub zu machen, zu arbeiten oder dort zu leben, sollte sich privat absichern, da die gesetzliche Krankenversicherung außerhalb der Landesgrenzen im Notfall weniger leistet als in derWeiterlesen…

Kfz-Steuerrechner 2018: aktuelle Pkw-Steuer berechnen

Auch nicht genutzte Fahrzeuge müssen versichert werden

Auch ungenutzte und auf Privatgrundstücken abgestellte Autos müssen nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) versichert werden. Wenn Fahrzeuge nicht offiziell stillgelegt und fahrbereit sind, muss auch dann eine Haftpflichtversicherung bestehen, wennWeiterlesen…

Keine Absicherung bei Betreuung durch Großeltern

Kindertagesbetreuung: Kein Versicherungsschutz bei Pflege durch Großeltern

Seit dem 1. August 2013 gibt es für Kinder ab dem vollendeten ersten Lebensjahr einen bundesweiten Rechtsanspruch auf einen öffentlich geförderten Betreuungsplatz. Wie nötig der heutzutage ist, zeigt die Lebenswirklichkeit vieler Familien.Weiterlesen…

Die Krankenkasse könnte medizinische Pflegebehandlungen bezahlen

Pflege kostet – Welche Finanzierung sinnvoll ist

Mit einem Bündel von Maßnahmen könnte die Zukunft auch für die Mittelschicht gerechter gestaltet werden. Und das ist auch bitter notwendig. Denn noch passiert es, dass selbst Ehepaare aus Kostengründen in unterschiedlichenWeiterlesen…

Zu lange Wartezeiten bei Fachärzten

Kassenärztliche Bundesvereinigung: Zu lange Wartezeiten bei Fachärzten

Wochenlanges Warten auf einen Behandlungstermin ärgert viele Patienten – ein größeres Problem ist das laut einer Umfrage der Forschungsgruppe Wahlen aber in erster Linie bei Fachärzten. Beim Hausarzt geht es dagegen meistWeiterlesen…

Grunderwerbsteuer: Was Käufer wissen müssen und wie sie sparen

Steuerfalle beim Immobilienkauf: Tipps, um Grunderwerbssteuer zu sparen

Kauft man in Deutschland ein Haus, eine Wohnung oder ein Grundstück ist neben dem Kaufpreis eine hohe Summe an Kaufnebenkosten fällig. Der höchste Betrag, nicht selten im fünfstelligen Euro-Bereich, wird dabei anWeiterlesen…

WLPT – das neue Prüfverfahren hat direkte Auswirkungen auf die Kfz-Steuer von Neuzulassungen.

Kfz: Neues Prüfverfahren – was Autofahrer wissen sollten

Seit dem 1. September gilt für erstmals zugelassene Neuwagen ein neues realitätsnäheres Prüfverfahren für Verbrauchs- und Emissionswerte – WLPT („Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure“). Es ersetzt den bisher bestehenden NEFZ-Test („NeuerWeiterlesen…

Pflegezeit und Familienpflegezeit - Pflege durch Angehörige

Pflege: Studenten profitieren nicht von Pflegegesetzen

Immer mehr Menschen in Deutschland pflegen ältere oder kranke Angehörige. Gerade für Studenten kann das zum Hindernis für die eigenen Pläne und Ambitionen werden. Ob die Pflege eines Familienmitglieds als Grund fürWeiterlesen…

Richtiges Verhalten im Straßenverkehr

Verhaltensweisen deutscher Autofahrer und Sicherheit im Straßenverkehr

Verhaltensweisen, Sicherheit und Ängste auf deutschen Straßen untersucht, unter anderem, die aktuelle forsa-Umfrage „Sicherheit im Straßenverkehr“ im Auftrag von CosmosDirekt. (1) Laut forsa-Umfrage hatten drei von vier deutschen Autofahrern (75 Prozent) schon einmalWeiterlesen…

Warum Alleinsein so wichtig für unser Wohlbefinden ist

Arm, einsam und krank? Die Zukunftssorgen der Deutschen

Eine repräsentative forsa-Studie (1) im Auftrag von CosmosDirekt hat die Bundesbürger nach ihren Zukunftssorgen gefragt. Das Ergebnis: Die Gesundheit ihrer Liebsten (63 Prozent), die Sicherheit ihrer Rente (44 Prozent) und das eigeneWeiterlesen…

Kfz-Steuerrechner 2018: aktuelle Pkw-Steuer berechnen

Neues WLTP-Abgas-Prüfverfahren: Was für Autokäufer wichtig wird

Jeder fünfte Autobesitzer (20 Prozent) kauft sich nach drei bis sechs Jahren einen neuen Wagen. Das zeigt eine aktuelle forsa-Umfrage (1) im Auftrag von CosmosDirekt, dem Direktversicherer der Generali in Deutschland. WichtigWeiterlesen…

Kfz-Versicherung 2018: günstigste Kfz-Tarife vergleichen & wechseln

Kfz-Versicherung: Neue Regionalklassen für elf Millionen Autofahrer

Wo verursachen Autofahrer viele und teure Schäden, wo kracht es nur selten? Um das herauszufinden, berechnet der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) jedes Jahr die Schadenbilanzen der rund 400 Zulassungsbezirke in DeutschlandWeiterlesen…

Kfz-Versicherung 2018: günstigste Kfz-Tarife vergleichen & wechseln

Check24: Neue Regionalklassen verteuern Kfz-Versicherung um bis zu 277 Euro

Die neue Regionalklasseneinstufung des GDV betrifft elf Millionen Autofahrer. Check24 hat verglichen, welche finanziellen Auswirkungen sich allein durch das Tarifmerkmal Wohnort ergeben. Demnach unterscheiden sich die Kfz-Versicherungsbeiträge zweier ansonsten identischer Versicherungsnehmer umWeiterlesen…

Kfz-Versicherung 2018: günstigste Kfz-Tarife vergleichen & wechseln

Pralle Werbebudgets: So viel geben die Kfz-Versicherer im „Wechsel-Herbst“ aus

Bald ist wieder Wechselzeit in der Kfz-Versicherung. Allein im vergangenen November steckten die Anbieter rund 29 Millionen Euro in Werbung und Marketing. Zuletzt hat der Anteil werbender Direktversicherer um 21 Prozent zugenommen.Weiterlesen…

Kfz-Versicherung 2018: günstigste Kfz-Tarife vergleichen & wechseln

Neue Regionalklassen für 2019 Berliner haben die schlechteste Schadenbilanz

Der Versicherungsverband GDV hat die Regionalklassen für das kommende Jahr neu eingeteilt. Grundsätzlich gilt: Je besser die jeweilige Einstufung, desto günstiger wirkt sich dies auf den Versicherungsbeitrag aus. Hier hat allen voranWeiterlesen…

Kfz-Versicherung 2018: günstigste Kfz-Tarife vergleichen & wechseln

Check24-Analyse: Autofahrer in Bayern zahlen am meisten für ihre Versicherung

In Bayern und in den Großstädten müssen Autofahrer für die Versicherung ihres Autos tief in die Tasche greifen: In München beispielsweise zahlen sie 26 Prozent mehr als der Bundesdurchschnitt. Das hat eineWeiterlesen…

Bußgeld - Rechtsfahrgebot auf Autobahnen

Rechtsfahrgebot: Das sollten Autofahrer auf vielspurigen Straßen beachten

Laut einer aktuellen forsa-Umfrage (1) im Auftrag von CosmosDirekt entscheidet sich knapp ein Drittel aller Autofahrer (32 Prozent) auf Autobahnen mit mehr als zwei Fahrspuren am liebsten für die Mitte. Der rechteWeiterlesen…

Unfall in der Schule: Wer zahlt?

Schulstart: Wie „Elterntaxis“ ihre Fahrgäste bei der Fahrt zur Schule am besten absichern

Nach den Sommerferien startet das neue Schuljahr: Laut aktueller forsa-Umfrage im Auftrag von CosmosDirekt (1) werden 20 Prozent der Grundschüler mit dem Auto zum Unterricht gebracht. Kfz-Versicherungsexperte Frank Bärnhof gibt Tipps fürWeiterlesen…

Unfallversicherung - Wann ist sie sinnvoll?

Schule hat begonnen: Welche Versicherung Pflicht ist

Einschulung: In vielen Bundesländern findet sie kurz nach Ende der Sommerferien statt. Hunderttausende Grundschüler machen sich deutschlandweit als Erstklässler erstmals auf den Schulweg. Doch dieser ist nicht ohne Gefahren. Wenn sich dieWeiterlesen…

Stiftung Warentest prüft Optionen zur Entlastung von PKV-Versicherten

Geringere Kosten für private Krankenversicherung durch Zusatztarif?

Verbraucherzentrale rät vom Abschluss spezieller Beitragsentlastungstarife fürs Alter ab In der privaten Krankenversicherung steigen die Beiträge mit zunehmendem Alter, doch die Einkünfte vieler Menschen sinken beim Renteneintritt. Mit sogenannten Beitragsentlastungstarifen wollen dieWeiterlesen…

Grunderwerbsteuer: Was Käufer wissen müssen und wie sie sparen

Worauf ist beim Kauf gebrauchter Immobilien zu achten?

Neuer Ratgeber mit Praxistipps und Checklisten hilft bei der Suche nach dem richtigen Haus Die Anschaffung einer gebrauchten Immobilie kann eine attraktive Alternative zum Neubau sein – schließlich kann diese meist raschWeiterlesen…

Direktversicherung - Die einfache betriebliche Altersvorsorge

Wie nachhaltig ist die betriebliche Altersvorsorge?

Verbraucherzentrale Bremen untersucht Informationspflicht zu ethisch-ökologischen Anlagekriterien mit Praxistest 14 von 39 untersuchten Anbieterberichten liefern schwammige Informationen Nur neun Berichte enthalten konkrete Angaben zu den Nachhaltigkeitskriterien In 16 Fällen geben die AnbieterWeiterlesen…

Berufsunfähigkeitsversicherung für Auszubildende

Flexibilität in der BU: Was eine Nachversicherungsgarantie leisten kann

Im Laufe des Lebens können sich die Arbeitssituation oder auch die privaten Lebensumstände verändern. Der Berufsunfähigkeitsschutz passt sich mit einer Nachversicherungsgarantie ohne erneute Gesundheitsprüfung daran an. Dass sich die große Koalition aufWeiterlesen…

Kranken- und Krankenzusatzversicherung

Rat von Finanztest: Privatpatienten sollten Kostenübernahme im Voraus klären

Privatpatienten, die eine teure Arztbehandlung benötigen, sollten vorab einen Kostenvoranschlag einfordern. Das empfiehlt die Verbraucherzeitschrift Finanztest. Warum, das erfahren Sie hier. Wer privat versichert ist, muss die Kosten für Behandlungen oft vorstrecken.Weiterlesen…

Die Privathaftpflichtversicherung gehört zu den wichtigsten Policen

Privathaftpflichtversicherung: Bund der Versicherten sieht viele Deckungslücken

Die Privathaftpflichtversicherung gehört zu den wichtigsten Policen überhaupt. Und die große Mehrheit der Deutschen hat diesen Schutz auch bereits – doch nun warnt der Bund der Versicherten (BdV) davor, dass die vereinbartenWeiterlesen…

Kfz-Steuerrechner 2018: aktuelle Pkw-Steuer berechnen

Kfz-Tarife: Versicherer langen bei Senioren deutlich zu

Bei Senioren steigen die Preise für die Kfz-Versicherung mit zunehmendem Alter deutlich. Mit zunehmendem Alter steigen die Beiträge für die Autoversicherung. Schon ab 65 Jahren müssen Versicherte durchschnittlich elf Prozent mehr bezahlen,Weiterlesen…

Fahrrad weg: Für rund 300.000 Deutsche jährlich traurige Realität. Denn der finanzielle Schaden kann erheblich sein.

Fahrrad geklaut: Tipps für Geschädigte

Jedes Jahr melden etwa 300.000 Deutsche ihre Fahrräder vermisst. Nach einer aktuellen Statistik des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) griffen die Fahrraddiebe dabei in rund 160.000 Fällen bei versicherten Rädern zu. DieWeiterlesen…

amit Mieter und Immobilienbesitzer in solch einem Fall nicht vor dem Trümmern ihrer Existenz stehen, ist eine Absicherung unverzichtbar.

Feuerschäden: Welche Versicherung wann haftet

Durch den ungewöhnlich heißen Sommer ist es in Deutschland überall trocken. Daran haben die örtlich begrenzten Regenfälle kaum etwas geändert: Wie groß die Gefahren sind, hat der schwere Brand an der BahnstreckeWeiterlesen…

Urlaub in Deutschland zu machen, bedeutet für viele Entspannung

Gut geschützt in den Urlaub: Vergleich von Reiseversicherungen lohnt sich

Sommerzeit ist Reisezeit. Zur Feriensaison boomen auch die Reiseversicherungen. Bei Reiserücktritts– oder Auslandskrankenversicherungen stellen sich für den Verbraucher wichtige Fragen. Nur wenige Makler beraten Kunden bei diesen Fragen, gelten Reiseversicherungen gemeinhin alsWeiterlesen…

Die Privathaftpflichtversicherung zählt zu den wichtigsten Policen.

Wann und wofür zahlt eine Privathaftpflicht eigentlich?

Irrtümer-Einmaleins Wer eine Privathaftpflichtpolice hat, ist für den Fall, dass er unabsichtlich jemand anderem schadet, abgesichert. Aber gilt das dann auch für den Nachwuchs? Und wo liegen eigentlich die Grenzen dieses Schutzes?Weiterlesen…

Der Eigenanteil im Pflegegrad II könnte um bis zu 500 Euro im Monat steigen.

Bürger schließen weniger private Pflegeversicherungen ab

Die Ankündigungen des Bundesgesundheitsministers Jens Spahn (CDU), die Situation in der Pflege zu verbessern, führt laut PKV-Anbietern zu weniger Abschlüssen in der privaten Pflegevorsorge. Das Gesundheitsministerium sieht angesichts der aktuellen Zahlen aberWeiterlesen…

Lebensversicherungen im Erbrecht sind manchmal nicht so eindeutig.

Testamentarische Bezugsberechtigte gehen vor gesetzliche Erben

Liegt ein Testament vor, erhalten die dort genannten Erben die Versicherungssumme eines Versicherungsvertrags. Das regelt das Versicherungsvertragsgesetz. In der Praxis scheint das bei nicht allen Versicherern so gehandhabt zu werden, wie derWeiterlesen…

Jeder vierte Erwerbstätige scheidet aus gesundheitlichen Gründen aus dem Arbeitsleben aus

Arbeitskraftabsicherung: Pfleger haben doppeltes Berufsunfähigkeitsrisiko

Wer als Altenpfleger arbeitet, wird laut einer aktuellen Auswertung der Techniker Krankenkasse doppelt so häufig berufsunfähig wie Beschäftigte in anderen Berufsgruppen. Die Krankenkasse hat deshalb verschiedene Verbesserungsvorschläge aufgelistet, welche den Pflegeberuf attraktiverWeiterlesen…

Berufsunfähigkeitsversicherung: Einsteiger und Starttarife

Berufsunfähigkeitsschutz für junge Leute: Die besten Tarife für Azubis und Studierende

Der Schutz gegen Berufsunfähigkeit zählt zu den wichtigsten Absicherungen im Leben. Die Stiftung Warentest empfiehlt, sich so früh wie möglich abzusichern, etwa zum Ausbildungs- oder Studienbeginn. Für die September-Ausgabe ihrer Zeitschrift FinanztestWeiterlesen…

Beste kostenlose Kreditkarte - Gratis Kreditkarten Vergleich

Premium-Kreditkarten: Plastikgold mit Tücken

Premium-Kreditkarten versprechen zahlreiche Vorteile, attraktive Zusatzleistungen und lohnende Sparmöglichkeiten. Doch keine der exklusiven Kreditkarten im Test ist uneingeschränkt empfehlenswert. Entweder zahlen die Kunden hohe Gebühren oder die enthaltenen Reiseversicherungen bieten keinen umfassendenWeiterlesen…

Girokonto-Vergleich: Kostenloses Girokonto finden

Girokonten: 23 von 270 Girokonten sind gratis

Bei einem Test von 270 Girokontomodellen fand die Zeitschrift Finanztest noch 23 Konten, die für den Modellkunden ohne Wenn und Aber kostenlos sind. Weitere knapp 70 sind günstig. “Wenn Sie für IhrWeiterlesen…

Hilfe bei Pantoffel Portfolio - Geldanlage

10 Jahre Finanzkrise, 5 Jahre Pantoffel-Portfolio: Finanztest-Strategie zur Geldanlage: einfach und günstig

Die Finanzkrise hat vielen den Spaß am Investieren verdorben. Die Finanzexperten der Stiftung Warentest haben vor fünf Jahren eine Anlagestrategie für den Vermögensaufbau, die Anlage größerer Summen und eine Extrarente im RuhestandWeiterlesen…

Erbrecht - Checkliste für eigenhändiges Testament

Onlinetestament: Vererben per Mausklick im Internet

Selbstentworfene Testamente sind meist voller Fehler. Dienste im Internet versprechen günstige Abhilfe. Bei einem Test der Zeitschrift Finanztest liefern drei von fünf Portalen für Onlinetestamente rechtssichere Vorlagen. Es gibt sie kostenlos oderWeiterlesen…

Kfz-Steuerrechner 2018: aktuelle Pkw-Steuer berechnen

Kfz-Versicherung wechseln – so geht’s richtig!

Jeweils der 30. November ist bei vielen Kfz-Versicherungen Stichtag für die Kündigung. Wenn Ihr Vertrag zu teuer ist, haben Sie dann die Chance für einen Neuabschluss. Doch beim Wechsel zu einem neuenWeiterlesen…

Zahlt die Versicherung, wenn jemand anderes mit dem Auto fährt

Auto­versicherung: Wenn der Fahrer nicht einge­tragen ist

Wer andere ans Steuer lässt, als bei der Versicherung gemeldet, kann online oder per App Zusatz­fahrer auf die Schnelle versichern. Ist der Auto­versicherer nicht informiert, drohen eine Nach­zahlung und Vertrags­strafe. Die guteWeiterlesen…

Kunden, deren Jahresprämien erhöht wurden, können auch noch im Dezember ihre Kfz-Versicherung wechseln

Sonderkündigungsrecht für Kfz-Policen häufig unbekannt

Für eine zweistellige Millionenzahl von Autofahrern wird die Kfz-Versicherung teurer. Nach Angaben aus der Branche und großer Online-Vergleichsportale sind die Preise in der laufenden Wechselsaison im Vergleich zum Vorjahr deutlich gestiegen. DochWeiterlesen…

Check24 zufolge gilt die Faustregel “Je höher die Typklasse, desto teurer die Versicherung”.

Vollkasko günstiger als Teilkasko? Prüfen Sie diese drei Punkte

Normalerweise ist eine Vollkaskoversicherung für einen Pkw günstiger als eine Teilkaskoabsicherung. Dies muss aber nicht sein. Laut einer Analyse des Vergleichsportals Check24 können Versicherungsnehmer bis zu 76 Prozent sparen – entscheidend sindWeiterlesen…

Prämienerhöhungen fest eingeplant

Höhere Schäden machen Kfz-Versicherung 2018 erneut teurer

Autobesitzer in Deutschland müssen sich nach Einschätzung der Hannover Rück 2018 auf weiter steigende Versicherungsprämien einstellen. Im Schnitt dürften die Beiträge in der Branche um ein bis zwei Prozent steigen, sagte Hannover-Rück-ManagerWeiterlesen…

Die Kfz-Versicherung musste laut Urteil das Werkstatt-Risiko tragen

Kfz-Versicherung muss auch für „überteuerte“ Reparatur zahlen

Wer unschuldig in einen Autounfall verwickelt wird, bekommt die Reparaturkosten von der gegnerischen Versicherung erstattet. Soweit so gut. Was aber, wenn diese nur anteilig zahlen will, weil sie einige Leistungen für überteuertWeiterlesen…

Die Richter des Landessozialgerichts Baden-Württemberg entschieden, dass die Verletzung eines Bestatters durch das Anheben eines Leichnams als Arbeitsunfall gilt.

Verletzung beim Anheben einer Leiche gilt als Arbeitsunfall

Die gesetzliche Unfallversicherung muss einem Bestatter, der sich beim Anheben eines Leichnams verletzt, eine Leistung zuerkennen. Solch ein Vorfall sei als Arbeitsunfall zu werten, urteilten die Richter des Landessozialgerichts Baden-Württemberg. Verletzt sichWeiterlesen…

Wenn im Sommer die Versuchung groß ist, sich mit Badelatschen oder barfuß hinters Steuer zu setzen

Kfz-Versicherung: Welche Schuhe beim Autofahren erlaubt sind

Die Straßenverkehrsordnung schreibt kein bestimmtes Schuhwerk beim Führen eines Fahrzeuges vor. Doch im Falle eines Unfalls können die Versicherer, sowohl die eigene Kasko- als auch die gegnerische Versicherung, dem Fahrer eine MitschuldWeiterlesen…

Auf Partys haben Studenten laut Urteil unter Umständen keinen Unfallversicherungsschutz

Auf Partys haben Studenten laut Urteil unter Umständen keinen Unfallversicherungsschutz

Studenten genießen Unfallversicherungsschutz – allerdings nicht auf Uni-Partys. Das entschied nun das Sozialgericht Mainz. Was ist geschehen? Ein Mainzer Student ist auf einer Uni-Feier. Dort verfolgt er einen Partygast, der eine BierflascheWeiterlesen…

Steht in der Kritik von Patientenschützern: Gesundheitsminister Jens Spahn

Pflegebeitrag könnte noch mehr zulegen als geplant

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat angekündigt, dass der Beitrag für die Pflegeversicherung im kommenden Jahr wohl doch stärker steigen könnte als geplant. Das sorgt für Kritik von vielen Seiten. Patientenschützer bezeichnen Spahns PolitikWeiterlesen…

Als ein Hauptproblem der Deutschen machen die Forscher mangelnde Bewegung aus

DKV-Gesundheitsreport 2018: Ein Volk der Sitzenbleiber

Auto statt Fahrrad, Fernsehen statt Spaziergang, Bürostuhl statt Werkbank: Bewegung ist out. Die Deutschen sitzen stattdessen bedenklich oft rum. Die Bundesbürgern scheinen eine immer stärkere Aversion gegen Bewegung zu entwickeln, wie ausWeiterlesen…

Der Pannenschutz per Schutzbrief ist bei den Deutschen fast so beliebt wie die Kfz-Kaskoversicherung

Kfz-Versicherung: Die fairsten Schutzbrief-Anbieter 2018

Rund 18 Millionen Menschen vertrauen auf den Kfz-Schutzbrief ihres Autoversicherers. Dazu kommen 20 Millionen ADAC-Mitglieder und zwei Millionen Mitglieder anderer Automobilclubs. Doch wie zufrieden sind die deutschen Verbraucher mit ihrem Schutzbrief? UmWeiterlesen…

Bild: ©istock.com/eclipse_images

Kostenloses Girokonto: wichtige Tipps für Studierende

Auch wenn Studierende zumeist noch nicht über ein geregeltes Einkommen verfügen, bieten ihnen diverse Bankinstitute die Möglichkeit, ein kostenloses Girokonto zu eröffnen. Denn schließlich soll hier das Geld landen von eventuellen Nebenjobs,Weiterlesen…

Umfassender Unfallschutz, weltweit und rund um die Uhr gut versichert!

Rating: Die fairsten Unfallversicherer 2018

In Deutschland ereignen sich jedes Jahr etwa neun Millionen Unfälle – und häufig tragen Betroffene dauerhafte Einschränkungen davon. Eine private Unfallversicherung ist in solchen Fällen der finanzielle Retter in der Not. DochWeiterlesen…

Altersarmut in Deutschland nimmt drastisch zu

Altersarmut: Immer mehr Rentner müssen arbeiten

Traurige Entwicklung: Immer mehr Rentner in Deutschland verdienen sich durch einen Minijob etwas dazu. Die Zahl der Menschen, die 65 Jahre und älter sind und einer geringfügigen Beschäftigung nachgehen, hat sich zwischenWeiterlesen…

Sterbegeldversicherung: Beerdigungskosten für Hinterbliebenen absichern.

Verbraucher suchen häufig nach Sterbegeldversicherungen

Über die Suchmaschine Google werden am häufigsten Renten-, Kfz-, Reiserücktritts– und Rechtsschutzversicherungen gesucht, zeigt eine Auswertung der Berliner Agentur Mediaworx. Im zweiten Quartal 2018 interessierten sich zudem auffallend vieler Nutzer für Sterbegeldversicherungen.Weiterlesen…

Roadtrip:Vier Dinge, die es bei Roadtrips im Ausland zu beachten gilt

Versicherungstipp: Vier Dinge, die es bei Roadtrips im Ausland zu beachten gilt

 85 Prozent der deutschen Autofahrer saßen schon mal selbst im Ausland am Steuer. Knapp jeder Vierte (23 Prozent) von ihnen macht sich vor Reisebeginn selten oder nie mit den wichtigsten Verkehrsregeln vorWeiterlesen…

Bei teuren Reisen schützt außerdem eine Reiserücktrittsversicherung vor hohen Stornierungskosten.

Die wichtigsten Verbrauchertipps zur Ferienzeit

Was sollten Reisende unbedingt beachten, um den Urlaub stressfrei genießen zu können? Roaming-Gebühren: Wo lauert nach wie vor Kostenfallen? Welche Rechte habe ich als Flugreisender bei Nichtbeförderung, Verspätung oder Annullierung? Bin ichWeiterlesen…

Der Fahrtwind weht ins Gesicht, der Lieblingssong spielt im Radio und auf geht es Richtung Süden.

Umfrage: Was beim Autofahren im Ausland verunsichert

Laut einer forsa-Umfrage im Auftrag von CosmosDirekt (1)​ fühlen sich knapp zwei Drittel der Auslandsautofahrer (65 Prozent) wegen fehlender Kenntnisse der Verkehrsvorschriften verunsichert. Größter Stressfaktor auf der Urlaubsfahrt fern der Heimat sind fürWeiterlesen…

Klischees über Autofahrer in anderen Ländern gibt es viele

Andere Länder, anderer Fahrstil

67 Prozent der Autofahrer, die bereits im Ausland unterwegs waren, verunsichert die Fahrweise der Einheimischen. Klischees über Autofahrer in anderen Ländern gibt es viele: Italiener sehen rote Ampeln eher als Empfehlung, FranzosenWeiterlesen…

Urlaub in Deutschland zu machen, bedeutet für viele Entspannung

Ein Drittel aller Bundesbürger machen hierzulande Urlaub, weil es für sie sicher und verlässlich ist

Ein Drittel aller Bundesbürger macht hierzulande Urlaub, weil es für sie sicher und verlässlich ist. Vertraute Sprache und Kultur, bekannte Regeln und Lebensweise: Urlaub in Deutschland zu machen, bedeutet für viele EntspannungWeiterlesen…

Bei 71 Prozent der Eltern entscheidet das Alter des Kindes über die Taschengeldhöhe. Bei 16 Prozent ist das Verhalten ausschlaggebend.

Taschengeld: Eltern bemessen das Sparschweinfutter am Kinderalter

Bei 71 Prozent der Eltern entscheidet das Alter des Kindes über die Taschengeldhöhe. Bei 16 Prozent ist das Verhalten ausschlaggebend. Noten, Benehmen oder die Klassenstufe? Woran Eltern die Taschengeldhöhe für ihren NachwuchsWeiterlesen…

Die Versicherungen können Beiträge erhöhen und Familienangehörige sind nicht beitragsfrei mitversichert.

Private Krankenversicherung: Viele Kunden unzufrieden – Finanztest gibt Tipps

Privat krankenversichert, das klingt erstmal luxuriös und nach Besserbehandlung. Aber, so ergab eine Umfrage unter Finanztest-Lesern, es gibt viel Ärger. Viele beschwerten sich über maßlose Bürokratie, steigende Beiträge und darüber, dass sieWeiterlesen…

Der Test digitaler Vermögensverwaltungen zeigt, welche Robo-Advisors die besten Anlageempfehlungen geben. Finanztest hat 14 Robo-Advisors getestet, die eine Finanzportfolioverwaltun

Robo-Advisor: Roboter halten Einzug in die Geldanlage

Robo-Advisor: Nur 2 von 14 sind gut Roboter halten Einzug in die Geldanlage. Der Test digitaler Vermögensverwaltungen zeigt, welche Robo-Advisors die besten Anlageempfehlungen geben. Finanztest hat 14 Robo-Advisors getestet, die eine FinanzportfolioverwaltungWeiterlesen…

Grunderwerbsteuer: Was Käufer wissen müssen und wie sie sparen

Häuser und Wohnungen: Der Preisauftrieb geht weiter

Häuser und Wohnungen werden immer teurer, auch im vergangenen Jahr setzte sich der Preisauftrieb unvermindert fort. Im vierten Quartal 2017 mussten Käufer von Eigentumswohnungen durchschnittlich 7 Prozent mehr zahlen als im JahrWeiterlesen…

Online-Rechtsberatungsportale wie Juraforum, Frag-einen-Anwalt.de oder Deutsche Anwaltshotline bieten individuellen Rechtsrat

Schnell und günstig Recht bekommen

Auffahrunfall oder Flugverspätung, Mieterhöhung oder Dieselskandal: Obwohl sie sich im Recht fühlen, scheuen viel Verbraucher den Aufwand und das finanzielle Risiko eines Rechtsstreits. Doch mit neuen Rechtsdienstleistern im Internet und Schlichtungsstellen könnenWeiterlesen…

Vermieter dürfen nicht vorgeben, dass Küche und Bad zwingend alle drei Jahre zu streichen sind.

BGH verhandelt Mietstreit: Wer muss die Wohnung renovieren?

Muss ich anstreichen oder nicht? Viele Mieter sind sich unsicher, wenn der Auszug naht. Der Streit um Schönheitsreparaturen landet nicht selten vor Gericht. Denn es geht schnell um eine Menge Geld. EigentlichWeiterlesen…

In Kliniken soll jede aufgestockte Pflegestelle künftig komplett von den Krankenkassen bezahlt werden.

Patientenschützer fordern weitere Verbesserungen in der Pflege

Patientenschützer fordern weitere Verbesserungen für Pflegebedürftige über zusätzliches Personal in Kliniken und Heimen hinaus. Viele der zwei Millionen zu Hause versorgten Menschen hätten bisher nichts von Hilfen fürs Putzen, Einkaufen oder Spazierengehen.Weiterlesen…

Die Zahlen beziehen sich dem Bericht zufolge auf Renten nach Sozialversicherungsbeiträgen, jedoch vor Abzug von Steuern

Bericht: Fast jede zweite Altersrente unter 800 Euro

Fast jede zweite Altersrente in Deutschland liegt einem Medienbericht zufolge unter 800 Euro im Monat. Dies berichteten die Zeitungen des Redaktionsnetzwerks Deutschland am Donnerstag. Dabei beruft sich das Netzwerk auf eine AntwortWeiterlesen…

Die junge Generation droht das Vertrauen in die gesetzliche und private Altersvorsorge zu verlieren

Warum noch Altersvorsorge? – Die junge Generation resigniert

Jeder vierte Deutsche zwischen 18 und 29 Jahren sagt, dass der Generationenvertrag nicht mehr funktioniert und jeder Fünfte resigniert bei der Altersvorsorge. Die Bereitschaft, für das Alter nicht vorzusorgen, ist unter denWeiterlesen…

Kritik am Rentensystem ist bei der jungen Generation laut Studie sehr verbreitet

Altersvorsorge: Junge Generation schiebt Thema auf die lange Bank

Obwohl den sogenannten “Millennials” bewusst ist, dass sie bei der Altersvorsorge aktiv werden sollten, wird das Thema lieber in die Zukunft verschoben. Das zeigt eine repräsentative Studie der Nürnberger Versicherung und desWeiterlesen…

Auszubildende sollten sich möglichst früh um Risikoabsicherung und Vermögensaufbau kümmern.

Was Berufseinsteiger beachten sollten

Nach dem Schulabschluss beginnt für junge Menschen ein neuer Lebensabschnitt und dieser bringt auch neue Verantwortung mit sich: Finanzen, Versicherung und Vorsorge. Die Experten der Deutsche Vermögensberatung AG (DVAG) geben einen ÜberblickWeiterlesen…

Kosten durch Umbuchen: Was der Veranstalter verlangen darf

Umbuchung von Reisen: nur mit OK des Veranstalters

Es gibt viele Motive, eine Reise umzubuchen. Sei es, weil man aus Angst vor Terroranschlägen lieber in ein anderes Zielgebiet fliegen möchte oder aus beruflichen oder gesundheitlichen Gründen den Urlaub verschieben muss.Weiterlesen…

Hauptursache für Waldbrände ist der Mensch

Sommer, Sonne, Gefahr: Wer zahlt bei Waldbränden?

Der Sommer 2018 beglückt Deutschland vielerorts mit viel Sonne. Das Problem: Das Wetter sorgt für Trockenheit und Waldbrandgefahr. Aber zahlt eigentlich der Versicherer, falls man einen solchen verursacht? In weiten Teilen DeutschlandsWeiterlesen…

Apotheken sind bei der Preisgestaltung von importieren Arzneimitteln, die noch nicht in Deutschland zugelassen sind, nicht an das Preisrecht der Arzneimittelpreisverordnung gebunden.

PKV muss Kosten für importierte, teure Arzneien übernehmen

Apotheken sind bei der Preisgestaltung von importieren Arzneimitteln, die noch nicht in Deutschland zugelassen sind, nicht an das Preisrecht der Arzneimittelpreisverordnung gebunden. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden und eine Klage der BarmeniaWeiterlesen…

Kfz-Versicherung 2018: günstigste Kfz-Tarife vergleichen & wechseln

Kundenumfrage: Welcher Kfz-Versicherer die Nase vorn hat

Eine Kfz-Versicherung braucht in Deutschland jeder, der Auto fährt. Aber wie sieht es mit der Zufriedenheit der Kunden mit ihrem Anbieter aus? Das wollte auch das Deutsche Institut für Service-Qualität wissen undWeiterlesen…

Passieren Unfälle im Ausland, kann das mühsame Verhandlungen mit Versicherung, Anwälten & Co. nach sich ziehen.

Warum ein Auslandsschutz für die Kfz-Versicherung sinnvoll ist

Die Ferienzeit ist da und viele Bundesbürger sind mit ihrem Auto im Ausland unterwegs. Was aber, wenn man dort unverschuldet in einen Unfall verwickelt wird? Dann droht oft erstmal bürokratischer Ärger mitWeiterlesen…

Wegen der Nichtberücksichtigung der sogenannten großen Witwenrente erhält eine Frau aus Bayern nun von der gesetzlichen Rentenversicherung über 51.000 Euro nachgezahlt.

Frau bekommt über 51.000 Euro Witwenrente nachgezahlt

Da die Deutsche Rentenversicherung einer Frau 18 Jahre lang keine „große Witwenrente“ gezahlt hat, erhält diese jetzt eine Nachzahlung in Höhe von 51.279 Euro. Den Fehler deckte ein Mitarbeiter des Sozialverbands VdKWeiterlesen…

Ein Lokführer der Münchner S-Bahn bekommt voraussichtlich keinen Schadenersatz von einem Mann, der in Suizidabsicht vor seinen Zug sprang

Arbeitsunfähiger Lokführer erhält wohl keine Haftpflichtleistung

Lokführer, die in ihrem Berufsalltag Menschen mit Suizid-Absichten begegnen, machen oft traumatische Erfahrungen. Der Fahrer einer S-Bahn wird nach solch einem Vorfall arbeitsunfähig und will daraufhin die Haftpflichtversicherung des Verursachers in AnspruchWeiterlesen…

Kinder können mit technischen Tools vor Gefahren im Internet geschützt werden

So surfen Kinder sicher im Internet

Wissen und Kontrolle der Internet-Nutzung reichen oftmals nicht aus. Wer seine Kinder wirksam vor Online-Gefahren schützen möchte, sollte auf entsprechende technische Lösungen zurückgreifen. Kinder und Jugendliche wachsen heute mit einer digitalen SelbstverständlichkeitWeiterlesen…

Verbraucherschützer warnen vor unnötigen Versicherungen beim Abholen des Wagens.

Verbraucherschützer warnen: Vorsicht bei zusätzlichen Versicherungen für Mietwagen

Buchen Urlauber einen Mietwagen, ist eine Versicherung dabei meist enthalten. Vor Ort jedoch versucht manch ein Vermieter zusätzlichen Versicherungsschutz zu verkaufen. Hier gilt es, auf der Hut zu sein, raten Verbraucherschützer. DieWeiterlesen…

Die Kosten für ein Rücktransport aus dem Urlaubsland können exorbitant sein.

Luftleistungen, Rezeptfälschungen und Doppelabrechnungen: AOK Hessen prangert Betrugsfälle an

Die Hinweise auf möglichen Betrug im Gesundheitswesen haben in den vergangenen zwei Jahren deutlich zugenommen. Zu diesem Ergebnis kommt der Zweijahresbericht der Krankenkasse AOK Hessen. Demnach sind bei der Kasse in denWeiterlesen…

Das Bonner Landgericht gibt der Klage der geschädigten privaten Krankenversicherung in vollem Umfang statt

PKV-Betrüger muss 56.000 Euro an Versicherung zahlen

Ein ehemaliger Unternehmer hat seiner privaten Krankenversicherung neun Jahre lang erfundene Heilbehandlungskosten in Höhe von 55.638 Euro in Rechnung gestellt. Der Fall flog auf, weil der Mann sein kriminelles Tun fortsetzte, obwohlWeiterlesen…

Staatliche Vollversicherung statt „Pseudo-Teilkasko“-Schutz

Die Pflegeversicherung in eine Vollversicherung verwandeln, die alle Kosten trägt – das sei zwar ein radikaler Vorschlag, aber unverzichtbar, um alle Bürger besser abzusichern. So lautet die Forderung der Süddeutschen Zeitung inWeiterlesen…

Das vergangene Jahr hat die Rentenversicherung mit einem Plus von rund 500 Millionen Euro abgeschlossen

Rentenversprechen der Groko belasten die Rentenkasse

Die gesetzliche Rentenversicherung steht finanziell derzeit gut da. Die von der Großen Koalition versprochenen Leistungsverbesserungen könnten die Kassen aber stark belasten. Alexander Gunkel, Vorsitzender des Bundesvorstands der Deutschen Rentenversicherung, erinnert daher anWeiterlesen…

Als eine Wespe vor über 20 Jahren eine Verkäuferin stach, die in einer Bäckerei gearbeitet hatte, kam es zu einm allergischen Schock. Um ausreichend finanzielle Unterstützung zu bekommen, muss sie bis heute kämpfen.

Zank mit gesetzlicher Unfallversicherung „Es ist ja nur eine kleine Wespe gewesen“

Wer nach Arbeitsunfällen und sogenannten Berufskrankheiten nur noch eingeschränkt oder gar nicht mehr arbeiten kann, kann sich an die gesetzliche Unfallversicherung wenden. Doch die ziert sich oft – man würde dort lieberWeiterlesen…

Eine Kündigungsklausel des Unternehmens erklärte das Oberlandesgericht Karlsruhe für unwirksam.

Kündigungsklausel unwirksam: Bausparkasse Badenia unterliegt Verbraucherzentrale

Jetzt kann die Badenia nur noch auf den Bundesgerichtshof hoffen. Die Bausparkasse ist im Dauerstreit um Kündigungsklauseln vor dem Oberlandesgericht Karlsruhe unterlegen. Geklagt hatte die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg. Was ist geschehen? In ihrenWeiterlesen…

Das Bonner Landgericht gibt der Klage der geschädigten privaten Krankenversicherung in vollem Umfang statt

Richter zweifeln an Treuhänder: DKV hat PKV-Beiträge unzulässig erhöht

Die Deutsche Krankenversicherung (DKV) ist in einem weiteren Gerichtsprozess um Beitragserhöhungen in der privaten Krankenversicherung (PKV) als Verlierer hervorgegangen. Diesmal ist es das Landgericht Koblenz, das die Unabhängigkeit des zuständigen Treuhänders anzweifelte.Weiterlesen…

Wer ein Fahrzeug klaut, kann sich nicht auf dessen Versicherungsschutz verlassen.

Haftpflicht eines gestohlenen Rollers muss für eigenen Unfall nicht zahlen

Wer ein Fahrzeug klaut und sich dann im Straßenverkehr verletzt, erhält von der zugehörigen Kfz-Haftpflichtversicherung kein Geld. So entschied nun der Bundesgerichtshof. Details zum Fall gibt’s hier. Was ist geschehen? Zwei JugendlicheWeiterlesen…

Im vorliegenden Fall ging es um ein solches Modell des Autoherstellers

Neuwagenstatus nach sechs Wochen verloren

Wie lange ist ein Auto nach der ersten Zulassung noch ein Neuwagen? Das entschied nun das Oberlandesgericht Hamm, nachdem eine Firma wegen eines Unfalls den gesamten Preis eines Wagens von ihrer VersicherungWeiterlesen…

Der Versicherungsnehmer habe die Relevanz des Arztbesuches für den BU-Antrag nicht gekannt

Urteil zur Berufsunfähigkeitsversicherung: Verschwiegener Arztbesuch ist kein Täuschungsversuch

Wer eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließt, muss vorweg alle Erkrankungen und Diagnosen angeben, nach denen der Versicherer fragt. Was aber, wenn man einen Arztbesuch samt Attest über körperliche und psychische Beschwerden verschweigt? Einem solchenWeiterlesen…

Manipulationsversuche sind möglich

Digitale Medizin: Wenn der Hacker den Herzschrittmacher knackt

Die heutige Medizin arbeitet und speichert Patientendaten digital. Wie sicher ist die Medizintechnik gegenüber Angriffen von Cyberkriminellen? Wie schützen sich Medizininstitute und welche Gefahren bestehen für Anwender? Die Nachricht im vergangenen SeptemberWeiterlesen…

Bei einem Krankheitsfall während einer Kreuzfahrt ist es gut, auf eine Reiseversicherung zurückgreifen zu können.

Reiseversicherung erstattet Kosten von rund 70.000 Euro

Wie wichtig eine Reiseversicherung insbesondere bei langen und teuren Reisen in Länder außerhalb der Europäischen Union ist, zeigt der aktuelle Fall eines Kreuzfahrers. Nach einem Herzinfarkt entstehen Kosten von fast 70.000 Euro.Weiterlesen…

Wenn es nach dem Willen des Spitzenverbandes der Krankenkassen geht, arbeiten die niedergelassenen Ärzte auch abends und an den Wochenenden

Krankenkassen fordern Ärzte sollen auch am Wochenende arbeiten

Geht es nach dem stellvertretenden Vorsitzenden des Spitzenverbands der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV), Johann-Magnus von Stackelberg, sollen gesetzliche Versicherte auch am Wochenende zum Arzt gehen können. Er möchte, dass die Ärzte zusätzliche SprechstundenWeiterlesen…

Vor allem Schnäppchenjäger gehen ihnen oft in die Falle – den Betrügern mit gefälschten Shop-Seiten im Internet

Fake-Shops: So gehen Sie betrügerischen Online-Händlern nicht auf den Leim

Cyberkriminelle werden immer besser. Früher sind Phishing-E-Mails oder auch gefälschte Internetseiten vor allem wegen der schlechten Deutschübersetzung aufgefallen. Heute muss ein Internetnutzer schon sehr viel genauer hinsehen, um nicht betrogen zu werden.Weiterlesen…

Riester-Verträge können im Erbfall auf einen eigenen Riester-Vertrag des nicht getrennt lebenden Ehegatten übertragen werden.

Ärger um Riester-Rente: Erbt der Ehepartner das angesparte Kapital?

Nachdem seine Frau verstorben ist, versucht Andreas Groffmann an das Kapital ihres Riester-Vertrages zu kommen. Doch das dauert: Erst zweieinhalb Jahre nach ihrem Tod zahlt der Versicherer das Guthaben aus. Der FallWeiterlesen…

In den nächsten Jahren werden Vermögensanlagen, Häuser und Lebenswerke der Betroffenen nicht vererbt, sondern den Pflegekosten zum Opfer fallen

Der Pflege-Engpass rückt näher – welche Finanzierung ist gerecht?

Mit einem Bündel von Maßnahmen könnte die Zukunft auch für die Mittelschicht gerechter gestaltet werden. Und das ist auch bitter notwendig. Denn noch passiert es, dass selbst Ehepaare aus Kostengründen in unterschiedlichenWeiterlesen…

Die Bundesbürger sind als reiselustig bekannt und häufig liegt ihr Domizil im europäischen Ausland.

Kfz-Versicherung: Mallorca-Police – ist die nur für Mallorca?

Diese Frage bekommt Versicherungsmakler Hubert Gierhartz oft zu hören – noch öfter: Was ist eine Mallorca-Police? Beide Fragen kann Gierhartz in seinem Gastbeitrag souverän beantworten. Die Bundesbürger sind als reiselustig bekannt undWeiterlesen…

Der Beitrag zur gesetzlichen Pflegeversicherung wird im kommenden Jahr steigen.

Ab Januar 2019 Pflegebeitrag steigt um 0,3 Prozentpunkte

Nun ist es amtlich: Die gesetzliche Pflegeversicherung wird teurer. Zum Jahreswechsel steigt der Beitrag um 0,3 Prozentpunkte. Das hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn nun verkündet. Zum 1. Januar 2019 wird der Beitragssatz zurWeiterlesen…

Davor warnt die Verbraucherzentrale Bayern in ihrem aktuellen „Phishing-Radar“ auf ihrer Homepage.

Betrugs-Post: Wie sich Phishing-Mails verändert haben

Phishing-E-Mails gehören zu den weitverbreiteten Betrügereien im Internet. Waren sie früher recht schnell aufgrund schlechten Deutschs leicht zu enttarnen, ist das heute dank verbesserter Übersetzungsprogramme nicht mehr so. Die Verbraucherzentralen warnen jedochWeiterlesen…

Körperlich Tätige bekommen oft schwerer eine Berufsunfähigkeitsversicherung als beispielsweise kaufmännische Angestellte.

Für wen eignen sich BU-Tarife ohne Gesundheitsfragen?

Umfangreiche Gesundheitsfragen lassen viele Verbraucher davor zurückschrecken, eine Berufsunfähigkeitsversicherung abzuschließen. Zwar gibt es Versicherer, die nur wenige Fragen stellen, aber hier gibt es andere Nachteile. Verbraucherschützer fordern daher die Rückkehr zur gesetzlichenWeiterlesen…

Apotheken sind bei der Preisgestaltung von importieren Arzneimitteln, die noch nicht in Deutschland zugelassen sind, nicht an das Preisrecht der Arzneimittelpreisverordnung gebunden.

Vorsicht beim Wechsel von privater in gesetzliche Krankenversicherung

Bei einem Wechsel von der privaten Krankenversicherung in die Familienversicherung der gesetzlichen, sollten Verbraucher ihre Pflegeversicherung nicht kündigen. Das empfiehlt die Verbraucherzentrale Hamburg. Denn sie können aus der gesetzlichen Pflegeversicherung erst nachWeiterlesen…

Bei Doktoranden steht der Nachweis der wissenschaftlichen Arbeit im Vordergrund und nicht die Ausbildung. Darum können sie sich nicht als Studenten in der gesetzlichen Krankenversicherung versichern.

Gesetzliche Krankenversicherung: Doktoranden gelten nicht als Studenten

Die Versicherungspflicht für Studenten in der gesetzlichen Krankenversicherung endet mit dem Abschluss ihres Studiums. Wenn sie danach ein Promotionsstudium anschließen, können sie nicht mehr zum vergünstigten Studentenbeitragssatz versichert werden, urteilte nun dasWeiterlesen…

Der Eigenanteil im Pflegegrad II könnte um bis zu 500 Euro im Monat steigen.

Eigenanteil bei stationärer Pflege steigt vermutlich stark an

Das geplante Sofortprogramm aus dem Bundesgesundheitsministerium für Pflegekräfte, zieht vermutlich eine deutliche Erhöhung des Eigenanteils der Pflegebedürftigen nach sich. Das schreibt die Bild-Zeitung unter Berufung auf Experten. Gerade hat Bundesgesundheitsminister Jens SpahnWeiterlesen…

Die Kosten für ein Rücktransport aus dem Urlaubsland können exorbitant sein.

Barmer weist Berichte ins „Reich der Fabeln“

Die Krankenkasse Barmer muss sich aktuell mit Vorwürfen des Abrechnungsbetrugs befassen. Laut einem Pressebericht prüfen Berliner Ermittlungsbehörden, ob die Kasse bis zu 400 Millionen Euro zu viel aus dem Gesundheitsfonds erhalten hat.Weiterlesen…

Überschwemmungen: aktuelle News & Infos

Viele Versicherungsschäden durch Hagel und Überschwemmungen

Besonders in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen führten die Unwetter der vergangenen Tage mit Hagel und Überschwemmungen zu vielen Schäden an Häusern und Autos. Bei welchem Problem jetzt welche Versicherung hilft. Hat ein UnwetterWeiterlesen…

Günstige Alternative zur Berufsunfähigkeitsversicherung

DEVK erweitert Sortiment um Grundfähigkeitsversicherung

Berufsunfähigkeitsversicherungen sind für bestimmte Berufsgruppen wie Handwerker wegen des erhöhten Berufsrisikos verhältnismäßig teuer oder nur mit Einschränkungen zu erhalten. Die DEVK Versicherungen haben ihr Angebot nun ausgeweitet und bieten als günstige AlternativeWeiterlesen…

Milliardenpaket für Altenpflege auf dem Weg

Regierung gibt Anstoß für Programm gegen Personalnot in Pflege

Angesichts massiver Personalnot in der Pflege will die Bundesregierung ein umfassendes Programm erarbeiten, um dringend gesuchte Fachkräfte zu gewinnen. Ziel ist es, in einem Jahr Pläne für attraktivere Arbeitsbedingungen vorzulegen. Gesundheitsminister JensWeiterlesen…

Pflegebedürftige oder die Angehörigen müssen den Eigenanteil leisten, weil die Pflegeversicherung nur einen Teil der Kosten trägt.

Große Unterschiede nach Ländern beim Eigenanteil im Pflegeheim

Beim Eigenanteil, den Patienten für die Pflege in Pflegeheimen zahlen müssen, gibt es weiter erhebliche Unterschiede zwischen den Bundesländern. Über dem Durchschnitt liegen insgesamt sieben Länder, darunter neun Länder. Am günstigsten istWeiterlesen…

In der Umfrage wurden die Bürger auch danach gefragt, warum momentan kein Geld zurückgelegt wird.

Deutsche einig über Sparziele

Altersvorsorge und ein finanzielles Sicherheitspolster sind vorrangige Sparziele der Deutschen über alle Generationen hinweg. Dies ist das Ergebnis einer repräsentative Umfrage von Kantar TNS im Auftrag der Deutschen Vermögensberatung (DVAG), für dieWeiterlesen…

Das Thema Wohnen beschäftigt die Bundesbürger. Große Luxusphantasien gibt es jedoch kaum.

Studie: Große Mehrheit träumt von eigener Immobilie

Pragmatismus statt Protz: Die Wohnträume der Deutschen sind eher konservativ und auf Gemütlichkeit ausgerichtet. Das geht aus der aktuellen Wohntraumstudie des Baufinanzierungs-Vermittlers Interhyp hervor. Für die Erhebung hat Interhyp nicht nur 2.100Weiterlesen…

Bau-Unternehmer, Abbruchbetriebe, Straßenbauer & Co. sind vielfältigen Risiken ausgesetzt.

Wie der maßgeschneiderte Schutz für Straßenbauer & Co. aussehen sollte

Bau-Unternehmer, Abbruchbetriebe, Straßenbauer & Co. sind vielfältigen Risiken ausgesetzt. Daher ist für sie ein maßgeschneiderter Versicherungsschutz Pflicht. Welche Policen nicht fehlen dürfen. Die Feuerwehr rückt mit einem Großaufgebot aus – Ammoniak-Alarm inWeiterlesen…

Ratgeber unterstützt beim Umbau der eigenen Immobilie

Ratgeber unterstützt beim Umbau der eigenen Immobilie fürs Alter

Nur zwei bis fünf Prozent der mehr als 42 Millionen Wohnungen in Deutschland sind barrierefrei. Das geht aus einer Studie des Bundesbauministeriums hervor. Um möglichst lange frei und uneingeschränkt in den eigenenWeiterlesen…

Wenn der Inkassodienst droht

Wenn der Inkassodienst droht – PM der Verbraucherzentrale Hamburg

Verbraucher, die Post von Inkassounternehmen erhalten, sehen sich oft mit schlimmen Drohungen konfrontiert. An die Schuldnerberatung der Verbraucherzentrale Hamburg wenden sich regelmäßig Betroffene, die durch die Schreiben der Firmen verunsichert sind undWeiterlesen…

Gelockt mit einem kostenlosen Fahrtraining unterschrieben minderjährige Fahrschüler in ihrer Fahrschule

Verbraucherzentrale mahnt Automobilclub ab

Gelockt mit einem kostenlosen Fahrtraining unterschrieben minderjährige Fahrschüler in ihrer Fahrschule für eine kostenfreie ADAC-Mitgliedschaft, die nach Ablauf eines Jahres automatisch in einen kostenpflichtigen Tarif übergehen sollte. Die Verbraucherzentrale Hamburg mahnte denWeiterlesen…

Für die Umsetzung der Klimaziele muss das Ausbautempo jedoch vervielfacht werden

Solarkraftwerke in Deutschland erzeugen im ersten Halbjahr 2018 acht Prozent mehr Strom als 2017

Die Betreiber der in Deutschland installierten über 3,5 Millionen Solaranlagen können sich im ersten Halbjahr 2018 über eine Rekordernte freuen. So lag allein die Produktion von Solarstrom mit rund 23,6 Terawattstunden fastWeiterlesen…

Die Kosten für ein Rücktransport aus dem Urlaubsland können exorbitant sein.

Beiträge der GKV bleiben stabil – vorerst

Die gesetzlichen Krankenversicherungen (GKV) in Deutschland rechnen angesichts der guten Konjunktur vorerst weiter mit stabilen Finanzen und Beiträgen für die Mitglieder. Die Situation sei auch in diesem Jahr nach wie vor positiv,Weiterlesen…

Todesfall, Arbeitslosigkeit, Berufsunfähigkeit – die Gefahren für eine abgeschlossene Baufinanzierung sind vielfältig.

Baugenehmigungen für Wohnungen steigen wieder

Eine steigende Nachfrage nach Mehrfamilienhäusern treibt die Zahl der Baugenehmigungen in Deutschland wieder nach oben. Laut Statistischem Bundesamt wurden von Januar bis April 0,7 Prozent mehr Wohnungen bewilligt als im Vorjahreszeitraum. DasWeiterlesen…

Die Krankenkasse könnte medizinische Pflegebehandlungen bezahlen

Kassen: Geplante Beitragsanhebung in der Pflege reicht nicht

Die geplante Erhöhung der Pflegebeiträge reicht aus Sicht der gesetzlichen Krankenversicherungen (GKV) nicht aus, um deutlich steigende Kosten in den kommenden Jahren aufzufangen. Die von Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) vorgesehene Anhebung desWeiterlesen…

Leitzins soll bis zum Herbst 2019 niedrig blieben

Was bedeuten die Notenbankentscheide für die Baufinanzierungszinsen?

In der vergangenen Woche fielen zwei geldpolitische Entscheidungen: Die Federal Reserve nahm einen weiteren Zinsschritt vor, die EZB kündigte an, dass ihr Anleihenkaufprogramm Ende Dezember ausläuft. Qualitypool-Geschäftsführer Jörg Haffner bewertet die BeschlüsseWeiterlesen…

Finanzielle Mittel, die am Ende des Jahres übrig sind, sollten für eine Sondertilgung verwendet werden

Sondertilgungen: Schneller schuldenfrei

Viele Immobiliendarlehen bieten mittlerweile die Möglichkeit von Sondertilgungen. Baufi24 weist darauf hin, dass dies oft noch zu wenig wahrgenommen wird. Viele Immobilienkäufer unterschätzten, wie viel schneller sie ihren Kredit dadurch tilgen können.Weiterlesen…

Allein 2016 sicherte der Staat wegen verdächtiger Aktivitäten im Immobilienbereich Vermögenswerte in Höhe von 61 Millionen Euro

Mafia-Geldwäsche im Immobiliensektor – “Gewaltiger Eisberg”

Der boomende deutsche Immobilienmarkt lockt verstärkt Kriminelle an. Ein Problem ist Geldwäsche. Von den erfassten 563 Verfahren zur Organisierten Kriminalität im Jahr 2016 gebe es bei sieben Prozent “Geldwäscheaktivitäten mittels Investitionen inWeiterlesen…

Durch die Lockerung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie im letzten Jahr haben junge Menschen wieder mehr Optionen ein Eigenheim zu erwerben.

Baufinanzierung: Möglichkeiten für Studierende und Azubis

Im anhaltenden Niedrigzinszumfeld steigen auch junge Menschen immer häufiger von der Mietwohnung auf ein Eigenheim um. Wie das schon vor dem Start ins Berufsleben möglich ist, erklärt Stephan Scharfenorth, Geschäftsführer des BaufinanzierungsportalsWeiterlesen…

Dem Staat entgehen durch Share Deals geschätzt bis zu einer Milliarde Euro an Einnahmen pro Jahr.

Steuerdeals bei Immobilienkäufen werden eingedämmt

Umstrittene Geschäfte, mit denen Unternehmen bei Immobilienkäufen hohe Steuerzahlungen umgehen können, sollen in Deutschland etwas eingedämmt werden. Das teilte Hessens Finanzminister Thomas Schäfer (CDU) am Donnerstag mit. Am Donnerstag beschlossen die FinanzministerWeiterlesen…

Rund 200 Tote und 1.500 schwer Verletzte. Nicht angeschnallt können selbst niedrige Geschwindigkeiten fatale Folgen haben

Unfallforscher der Versicherer: Gurtverweigerung kostet 200 Menschenleben

Es gibt sie seit 1976 – die Gurtpflicht in Deutschland. Dennoch schnallen sich immer noch nicht alle Autoinsassen korrekt an. Nun hat die Unfallforschung der Versicherer eine neue Auswertung vorgelegt. Demnach könntenWeiterlesen…

Deckelung beim Baukindergeld?

Baukindergeld wird bei Quadratmetern gedeckelt – Union protestiert

Das Baukindergeld für Familien soll wegen befürchteter Mehrkosten in Milliardenhöhe mit schärferen Auflagen versehen werden. So soll eine vierköpfige Familie nur Anspruch auf einen Zuschuss von 12.000 Euro pro Kind haben, wennWeiterlesen…

Familien, die ziwschen dem 1. Janaur 2018 und dem 31. Dezember 2020 eine Immobilie erwerben, haben Anspruch auf Baukindergeld, sofern ihr Einkommen unter bestimmten Grenzen liegt.

CSU-Generalsekretär hofft auf Schub für Wohnungen durch Baukindergeld

CSU-Generalsekretär Markus Blume hat die Einigung der großen Koalition auf das Baukindergeld gelobt. Er zeigte sich zufrieden, dass die Begrenzung der Quadratmeterzahl vom Tisch ist. Auch Bundesfinanzminister Olaf Scholz sieht den KompromissWeiterlesen…

Vergleichen sie jetzt ihre Baufinanzierung bei ProFair24

Unionsfraktionschef Kauder gegen Auflagen für Baukindergeld

Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) lehnt zusätzliche Beschränkungen bei der geplanten Einführung des Baukindergelds ab. Ihm zufolge gibt es keinerlei Grund neue Bedingungen zu stellen, “die noch dazu unsinnig sind.” “Die Spitzen derWeiterlesen…

Checklisten, Terminplanung und Rechnungsprüfung

Bauherren-Praxismappe Alle Abnahmen: Checklisten, Terminplanung und Rechnungsprüfung

Ein Haus zu bauen ist ein Riesenprojekt – nicht nur finanziell, sondern vor allem auch logistisch. Die Arbeit zahlreicher Gewerke muss präzise abgestimmt und die Ergebnisse müssen kontrolliert werden – vor allem,Weiterlesen…

Für ihre Studie untersuchten Servicevalue und Focus-Money die Zufriedenheit der Kunden von 30 Smart-Home Anbietern.

Kundenzufriedenheit: Die fairsten Smart Home Anbieter

Smart-Home-Komponenten halten auch in Deutschland in immer mehr Haushalten Einzug. Doch welche Anbieter dieser Technologien sind aus Sicht ihrer Kunden am fairsten? Die Antwort liefert eine aktuelle Untersuchung des Analysehauses Servicevalue. InsgesamtWeiterlesen…

Im vergangenen Jahr gab es laut Sozialreferat bei knapp 1000 Wohnungen einen begründeten Anfangsverdacht der Zweckentfremdung

Stadt München fordert Werbe-Verbot für illegale Ferienwohnungen

Im Kampf gegen die Wohnungsnot in der bayerischen Landeshauptstadt will die Stadtverwaltung Online-Plattformen wie Airbnb ins Visier nehmen. Das sagte eine Sprecherin des Sozialreferats der Deutschen Presse-Agentur. Die Behörde fordere härtere Gesetze, damitWeiterlesen…

Deutschland ist das 19. Land mit Google Pay

Google startet mobilen Bezahldienst in Deutschland

Google bringt seinen Smartphone-Bezahldienst nach Deutschland und kommt damit dem Rivalen Apple zuvor. Die Partner von Google Pay zum Start sind neben den Kreditkarten-Riesen Mastercard und Visa die Commerzbank zusammen mit ComdirectWeiterlesen…

Schützen Sie Ihre Geräte vor Blitzschäden

GDV: Blitzschäden so teuer wie nie zuvor

Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV)hat seine Blitzstatistik für das vergangene Jahr vorgestellt. Demnach sind 2017 zwar weniger Blitze eingeschlagen. Doch die Schäden, die sie verursachten, waren deutlich teuerer. So haben dieWeiterlesen…

Die Kosten für einen Bankenwechsel sind geringer, als viele Immobilieneigentümer denken.

Anschlussfinanzierung: Vergleichen und Fristen beachten

Viele Immobilieneigentümer denken erst relativ spät an die anstehende Anschlussfinanzierung, so das Portal Baufi24. Wer sich rechtzeitig mit dem Thema befasse, könne jedoch bei Abschluss eines neues Immobiliendarlehens deutlich sparen. Nach langwierigerWeiterlesen…

Randlagen der großen Städte werden von Immobilienerwerben favorisiert.

Speckgürtel der Metropolen bei Immobilienkäufern gefragt

Wohneigentum am Stadtrand erfreut sich wachsender Beliebtheit. Nicht nur wegen der hohen Mieten und Immobilienpreise in den Metropolen. Jeder zweite Bundesbürger würde eine Immobilie am liebsten in einem Vorort erwerben, besagt eineWeiterlesen…

Das Ziel der Beratung ist nicht, ein bestimmtes Produkt zu vermitteln, sondern die Versorgungslücke des Kunden zu schließen

Arbeitskraftabsicherung: Neue Denk- und Beratungsmuster gefragt

Rund zwei Drittel der Arbeitnehmer in Deutschland verfügen über keinerlei Absicherung ihrer Arbeitskraft. Das ist ein ernstzunehmendes Problem, da es viele Menschen aus gesundheitlichen Gründen nicht schaffen, bis zum offiziellen Rentenalter ihrenWeiterlesen…

Welche Leistungen sind in einer Berufsunfähigkeitsversicherung

Franke und Bornberg nimmt Leistungsregulierung der BU-Versicherer unter die Lupe

Die Ratingagentur Franke und Bornberg (F&B) hat sich die Leistungsregulierung der BU-Versicherer angeschaut und die Ergebnisse in einer neuer Leistungsstudie zu Berufsunfähigkeitsversicherungen vorgestellt. Demnach gehen über 75 Prozent aller Leistungsentscheidungen zur BUWeiterlesen…

Berufsunfähigkeitsversicherer sollten ihre Bereitschaft steigern, ihr Vorgehen in der Leistungsregulierung der Öffentlichkeit zu erklären

Berufsunfähigkeitsversicherung: Mehr Einblicke ins Leistungsverhalten gefordert

Viele Berufsunfähigkeitsversicherer scheinen nicht bereit, Einblicke in ihr Leistungsverhalten zu offenbaren. Zu diesem Schluss kommt zumindest eine Studie des Informationsdienstleisters Premium Circle. Als Beleg verweist das Unternehmen auf die geringe Teilnehmerzahl inWeiterlesen…

Die Berufsunfähigkeitsversicherung bleibt das mit Abstand am meisten verbreitete Versicherungsprodukt zur Arbeitskraftabsicherung.

BU bleibt bestimmende Police in der Arbeitskraftabsicherung

Die Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) ist auch weiterhin das Maß aller Dinge, wenn es um die Absicherung der Arbeitskraft geht. 93 Prozent der im Jahr 2015 vermittelten Verträge im Bereich der Arbeitskraftabsicherung entfielen aufWeiterlesen…

WWK-Versicherte in Sorge: Sie zahlen jetzt bis zu 40 Prozent mehr für ihre BU-Police

Finanztest hält Verträge mit Beitragsverrechnung für besser

Wenn man 65 Euro monatlich in eine Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) zahlt und daraus plötzlich 89 Euro werden, dann ist das „mehr als ärgerlich“, findet BU-Kunde Mathias Podlaha. Am Beispiel des Betroffenen weist dieWeiterlesen…

Berufsunfähigkeitsversicherung Kosten - Die wichtigsten Faktoren

Generali verteuert BU-Versicherungen

Die anhaltend niedrigen Zinsen wirken sich beim Versicherer Generali auf die Überschussbeteiligung aus. In einem Schreiben hat sie ihre Kunden darüber informiert, dass deshalb die Beiträge in der Berufsunfähigkeitsversicherung steigen. Betroffen sindWeiterlesen…

Was sind die häufigsten Streitfälle bei der BU-Rente?

Keine systematische Leistungsverweigerung, aber Schwachstellen

Die Rating-Agentur Franke und Bornberg hat ihre Untersuchung zur Regulierungspraxis ausgewählter Berufsunfähigkeitsversicherer neu aufgelegt. Das Ergebnis: Der pauschale Vorwurf, die Versicherer würden im Ernstfall doch eh nicht leisten, sei so nicht haltbar.Weiterlesen…

Berufsunfähigkeitsversicherung: Risiko kennen, richtig versichern

Bu: Wie die Versicherer das Nadelöhr erweitern

Makler stoßen beim Gespräch mit dem Kunden immer wieder auf einen hatnäckigen Vorbehalt gegenüber der BU: das Verhalten der Versicherer im Leistungsfall oder vielmehr die Angst vor der Nichtleistung. Gastbeitrag von MarkusWeiterlesen…

Berufsunfähigkeitsversicherung für Auszubildende

BU-Rating: Psychische Erkrankungen bleiben Hauptursache

Am Markt für Berufsunfähigkeitsversicherungen (BU) konkurrieren dutzende Anbieter mit hunderten verschiedenen Tarifvarianten. Das Analysehaus Morgen & Morgen (M&M) hat die besten Tarife und die häufigsten Ursachen für eine Berufsunfähigkeit identifiziert. Aktuell befindenWeiterlesen…

Im vergangenen Jahr haben die Versicherungsunternehmen nach GDV-Angaben erneut einen Rückgang bei der Zahl der gemeldeten Wohnungseinbrüche verzeichnet.

GDV-Einbruchsreport 2018 – 20 Prozent weniger Einbrüche

Für Einbrüche mussten die deutschen Versicherer 2017 so wenig Schadenersatz leisten wie zuletzt vor acht Jahren. Rund 360 Millionen Euro betrugen die versicherten Schäden laut Hochrechnung, während sie in den letzten fünfWeiterlesen…

Hochwasser, Starkregen und Co. gefährden nicht nur das Gebäude, sondern auch den gesamten Haushalt.

Eigenheim: Die wichtigsten Versicherungen bei Wetterextremen

Immer häufiger treten auch hierzulande Wetterphänomene wie Überschwemmungen, Starkregen und Hochwasser auf. Was Immobilienbesitzer diesbezüglich beim Versicherungsschutz beachten müssen, erklärt der Finanzdienstleister Dr. Klein. Zwar sichere sie die eigene Immobilie gegen Sturm-,Weiterlesen…

Hochwasserschäden sind häufig nicht durch die Wohngebäudeversicherung abgedeckt.

Sturm & Hochwasser: So ist das Eigenheim richtig abgesichert

Auch in 2017 kam es in Deutschland in vielen Regionen wieder zu Schäden durch Hochwasser oder Sturm. Viele Eigenheime sind jedoch nicht ausreichend gegen solche Naturereignisse abgesichert. Baufi24 gibt Tipps für denWeiterlesen…

Um im Schadensfall nicht leer auszugehen, sollten Verbraucher die Bedingungen ihrer Elementarschadenversicherung kennen

Elementarschäden: Verbraucher müssen Pflichten beachten

In vielen Regionen der Bundesrepublik ist der Versicherungsschutz über eine Elementarschadenversicherung durch die heftigen Starkregen der letzten Tage wieder aktuell geworden. Verbraucherschützer fordern sogar, diesen als Pflichtversicherung einzuführen. Aktuell haben noch nichtWeiterlesen…

Der Zentrale Immobilien-Ausschuss (ZIA) empfiehlt statt des Baukindergeldes lieber eine Senkung der Grunderwerbsteuer

Umfrage: Viele Deutsche sehen Baukindergeld kritisch

Das geplante Baukindergeld stößt in Deutschland auf Skepsis. Gut jeder Zweite bezweifelt laut einer Umfrage, dass der staatliche Zuschuss den Haus- oder Wohnungskauf attraktiver macht. Mit Vorteilen rechnet dagegen nur gut jederWeiterlesen…

Die Bundesregierung will die Personalnot in der Pflege mit einem Paket für mehr neue Stellen und bessere Arbeitsbedingungen lindern.

Pflegebeauftragter schlägt Beiträge auf Kapitaleinkünfte vor

Der Pflegebevollmächtigte der Bundesregierung, Andreas Westerfellhaus, will die gesetzliche Pflegeversicherung mit deutlich mehr Geld ausstatten und strebt dazu eine Reform an. Dabei dürfen auch Beiträge auf Kapitaleinkünfte wie Mieten kein Tabu sein,Weiterlesen…

Das vergangene Jahr hat die Rentenversicherung mit einem Plus von rund 500 Millionen Euro abgeschlossen

Flexirente stößt auf großes Interesse

Die sogenannte Flexirente stößt bei den Versicherten in Deutschland auf großes Interesse. Das sagte die Präsidentin der Deutschen Rentenversicherung, Gundula Roßbach, der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. “Die Flexirente wird in den BeratungsstellenWeiterlesen…

Insbesondere in Ballungszentren wird mehr Wohnraum benötigt, weil immer mehr Menschen in Universitäts- und Großstädten leben wollen

NRW-Bank: Weiter zu wenig bezahlbare Mietwohnungen in NRW

Der Wohnungsmarkt in Nordrhein-Westfalen ist nach Ansicht von Experten momentan so angespannt wie zuletzt Mitte der 1990er Jahre. Das geht aus dem aktuellen Wohnungsbarometer der NRW-Bank, das am Dienstag veröffentlicht wurde hervor.Weiterlesen…

mittelschicht einkommen 2018,gutverdiener jobs,spitzenverdiener deutschland statistik,gutverdiener englisch

Immobilienwirtschaft: Mietpreisbremse nutzt in erster Linie Gutverdienern

Die Mietpreisbremse nutzt nach Einschätzung der Immobilienwirtschaft vor allem Besserverdienenden, die sich wegen ihres Jobs oder aus Lifestyle-Gründen kein Eigentum zulegen. Viele Vermieter halten sich zudem nicht an die Regelung. Die wenigenWeiterlesen…

Durch Energievorschriften und Landesbauordnungen wird der Bau neuer Wohnungen teurer und komplexer

Städte- und Gemeindebund: Mietpreisbremse wenig wirksam

Knapp drei Jahre nach der Einführung hat der Deutsche Städte- und Gemeindebund die Mietpreisbremse als wenig wirksam kritisiert. Allein 2017 seien die Durchschnittsmieten bundesweit um mehr als vier Prozent gestiegen. “Die MietpreisbremseWeiterlesen…

Stuttgart: Hier hatten hohe Mieten und Leerstand zuletzt Protest hervorgerufen.

Mieterbund: Mieter sollen sich gegen hohe Mieten wehren

Der Deutsche Mieterbund Baden-Württemberg hat Mieter dazu aufgerufen, gegen zu hohe Mieten vorzugehen. Das gelte auch für Mieter, die bereits einen Vertrag mit hohen Mieten unterschrieben haben. So sagte der Landesvorsitzende RolfWeiterlesen…

Stuttgart: Bestandsobjekte sind hier deutlich günstiger zu haben verglichen mit den Preisen für Neubauten

Neubau oder Bestand – alles eine Frage des Preises?

Der Postbank Wohnatlas, für den das Hamburgische Weltwirtschaftsinstitut (HWWI) die Angebote in 401 kreisfreien Städten und Landkreisen untersucht hat, gibt einen Überblick über die regionalen Preisabstufungen. In 329 von 401 Kreisen undWeiterlesen…

Ihren XING-Kontakten zeigen Mehr zum Thema Wohnimmobilien Immobilien Startseite Kontakt 14. Juni 2018, 15:31 Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen Immobilien Experten sehen wachsende Kluft auf Immobilienmarkt Steigende Mieten und Wohnungsnot in Städten, Stagnation und Leerstand auf dem Land

Experten sehen wachsende Kluft auf Immobilienmarkt

Steigende Mieten und Wohnungsnot in Städten, Stagnation und Leerstand auf dem Land: Für Mieter, Käufer und Immobilienbesitzer klafft das Angebot in Deutschland laut Studien immer stärker auseinander. “Sie haben Märkte, die habenWeiterlesen…

Die Wohnträume der Deutschen sind eher konservativ und auf Gemütlichkeit ausgerichtet.

Studie: Große Mehrheit träumt von eigener Immobilie

Pragmatismus statt Protz: Die Wohnträume der Deutschen sind eher konservativ und auf Gemütlichkeit ausgerichtet. Das geht aus der aktuellen Wohntraumstudie des Baufinanzierungs-Vermittlers Interhyp hervor. Für die Erhebung hat Interhyp nicht nur 2.100Weiterlesen…

Sorgen mit der Volksfürsorge?

Verbraucherzentrale startet Sammelaktion für den Widerspruch von Lebensversicherungen

Sorgen mit der Volksfürsorge? Verbraucher, die beim Abschluss einer Renten- oder Lebensversicherung in den Jahren 1995 bis 2007 nicht ordnungsgemäß über ihr Widerspruchsrecht belehrt wurden, können ihre Verträge oft rückabwickeln und davonWeiterlesen…

Es gibt einige Leistungen, die Krankenkassen dem Anschein nach nur widerwillig zahlen.

Krankenkassen treten bei Qualität von Heil- und Hilfsmitteln auf der Stelle

Es gibt einige Leistungen, die Krankenkassen dem Anschein nach nur widerwillig zahlen. Die Regierung beschloss daraufhin im vergangenen Jahr das Heil- und Hilfsmittelgesetz – Kunden sollten so mehr Rechte bekommen. Doch dieWeiterlesen…

Jeder zweite Deutsche hat Angst davor, im Alter auf Pflege angewiesen zu sein. Bei Frauen ist die Furcht vor Pflegebedürftigkeit jedoch deutlich ausgeprägter als bei Männern.

Jeder zweite Deutsche hat Angst vor Pflegebedürftigkeit

Laut einer aktuellen Studie der R+V-Versicherung fürchtet jeder zweite Bundesbürger die Pflegebedürftigkeit im Alter. Frauen geben sich demnach sorgenvoller als Männer. Die Hintergründe erfahren Sie hier. Am 12. Mai ist Tag derWeiterlesen…

Todesfall, Arbeitslosigkeit, Berufsunfähigkeit – die Gefahren für eine abgeschlossene Baufinanzierung sind vielfältig.

Das sind die leistungsfähigsten Wohngebäudeversicherungen

Die heftigen Stürme und Unwetter der vergangenen Tage haben es eindrucksvoll gezeigt: Wer als Eigenheimbesitzer die Absicherung der eigenen vier Wände vernachlässigt, geht hohe Risiken ein. Welche Wohngebäudeversicherungen mit ihren Leistungen überzeugen,Weiterlesen…

Sonne, Strand und Meer – oder doch lieber Berge?

Trendumfrage Sommerurlaub: Auch 2018 ist das Auto wieder beliebtestes Reisemittel

Zwei Drittel der Sommerurlauber fahren mit dem Auto in die Ferien. Reiseziel Nummer eins ist dabei Deutschland. Das zeigt die Trendstudie „Sommerreisezeit 2018“ (1) im Auftrag von CosmosDirekt. CosmosDirekt untersucht seit 2013Weiterlesen…

Was passiert, wenn Flip-Flop-Träger am Steuer einen Unfall verursachen?

Freie Fahrt für Helfer: Worauf Autofahrer bei Rettungsgassen achten sollten

Rettungsgassen können Leben retten. Doch nicht jeder Verkehrsteilnehmer weiß, wie er den Helfern freie Bahn verschafft. 42 Prozent der Autofahrer haben schon mal erlebt, dass Rettungsfahrzeuge behindert wurden, weil die Rettungsgasse nichtWeiterlesen…

Heizungstausch: Im Sommer an den Winter denken

Sommermonate für Umstieg auf Erneuerbare Wärme nutzen

Der Sommer ist die ideale Jahreszeit, um alte, ineffiziente Heizkessel gegen Solarheizungen, Wärmepumpen oder Holzpelletanlagen zu tauschen. „Wer sich mit Beginn der Heizperiode über zuverlässig, klimafreundlich und günstig beheizte Wohnräume freuen möchte,Weiterlesen…

Nordsee: Sylt und Norderney mit höchstem Preisniveau

So viel kostet das Wohnen in deutschen Urlaubsregionen

Die Regionen an Nord- und Ostsee sowie die großen süddeutschen Seen gehören zu den beliebtesten Feriendestinationen der Bundesbürger. Viele haben dort auch ihren Erstwohnsitz. Immowelt hat untersucht, wie tief Käufer dort fürWeiterlesen…

Die Ermittlung der Nebenkosten führt oft zu Auseinandersetzungen zwischen Vermietern und Mietern.

Betriebskostenabrechnung: Mieter dürfen umfassende Einsicht verlangen

Erhalten Mieter eine nicht plausible Nebenkostenabrechnung, so dürfen sie auch Einsicht in die Verbrauchsdaten ihrer Nachbarn verlangen. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden. Dass ein Mieter Anspruch darauf hat, die vollständigen eigenen BelegeWeiterlesen…

Frankfurt am Main: In der Finanzmetropole stoßen Normalverdiener auf immer höhere Hürden für den Erwerb von Wohneigentum.

Wohnimmobilien: Eigentum im Süden nur noch für Besserverdiener?

Immobilienkäufer und Häuslebauer müssen aktuell nicht nur in zentralen Lagen Frankfurts immer tiefer in die Taschen greifen. Wie der aktuelle “Trendindikator Immobilienpreise” des Finanzdienstleisters Dr. Klein zeigt, steigen die Preise auch inWeiterlesen…

Die Wohnträume der Deutschen sind eher konservativ und auf Gemütlichkeit ausgerichtet.

ZIA: Kostenexplosion bei Grundsteuer möglich

Vor dem Hintergrund der notwendigen Neuregelung der Grundsteuer plädieren der ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss und der Eigentümerverband Haus & Grund für ein marktunabhängiges, rein flächenorientiertes Berechnungsverfahren. Bei diesem Verfahren sollen als BemessungsgrundlageWeiterlesen…

Von der Finanzierung des Studiums bis zum Pflegeheimzuschuss

Faktencheck: Finanzspritze von der Familie – wie sich die Deutschen unterstützen

17 Prozent der Deutschen bekommen von ihrem Umfeld finanzielle Unterstützung, dies ergab eine forsa-Studie (1) im Auftrag von CosmosDirekt, dem Direktversicherer der Generali in Deutschland. Bei den unter 30-Jährigen sind es sogar 57Weiterlesen…

• Frühlingszeit, Bikerzeit: Mit den Temperaturen steigt die Lust auf die erste Motorradtour des Jahres

Auf in die Motorrad-Saison: Worauf Biker und Autofahrer jetzt achten sollten

Frühlingszeit, Bikerzeit: Mit den Temperaturen steigt die Lust auf die erste Motorradtour des Jahres. Nach der Winterpause müssen sich Autofahrer und Biker erst wieder aufeinander einstellen. Zum „Tag der Verkehrssicherheit“ am 16.Weiterlesen…

Demographie wirkt sich auf Renten aus

Mehrheit hat gedämpfte Erwartungen an die Rente

Ein Großteil der Deutschen erwartet, im Rentenalter mit wenig Geld auskommen zu müssen. Vier von fünf Beschäftigten gehen laut einer Umfrage im Auftrag des DGB davon aus im Alter “gar nicht” oderWeiterlesen…

Jeder zweite Deutsche hat Angst davor, im Alter auf Pflege angewiesen zu sein. Bei Frauen ist die Furcht vor Pflegebedürftigkeit jedoch deutlich ausgeprägter als bei Männern.

Unterschätztes Risiko Pflege – Kosten steigen weiter

Flächendeckende tarifliche Bezahlung der Pflegekräfte, mehr Personal und deutlich mehr Pflegebedürftige führen zu steigenden Eigenanteilen bei Heimpflege. Die Bundesregierung hört sich Experten im Gesundheitswesen an. Ob Möglichkeiten der Finanzierung durch einen steuerfinanziertenWeiterlesen…

Der Eigenanteil im Pflegegrad II könnte um bis zu 500 Euro im Monat steigen.

Pflegetagegeld: Softfair vergibt Höchstwertung an elf Versicherer

Im Zuge der Pflegereform haben die Privaten Krankenversicherer ihre Pflege-Tarife überarbeitet. Nun hat das Hamburger Analysehaus Softfair Analyse die Tarife auf den Prüfstand gestellt und die Ergebnisse seines neuesten Leistungsratings zur Pflegetagegeld-VersicherungWeiterlesen…

Haftpflichtpolicen sind Basisschutz

Privathaftpflicht: Kunden achten auf Deckungssumme

Für Verbraucher spielt beim Abschluss einer privaten Haftpflichtversicherung (PHV) eine ausreichend hohe Versicherungssummen eine entscheidende Rolle. Das ist ein Ergebnis der aktuellen Umfrage des Vergleichsportals Check 24. Zwei Drittel der Check 24-KundenWeiterlesen…

Insgesamt konnten sich neun Versicherungsunternehmen die Höchstwertung sichern.

Wohngebäudeversicherung: Die fairsten Versicherer aus Kundensicht

Immer häufiger richten Unwetterereignisse heftige Schäden an. Sind Hausbesitzer nicht oder falsch versichert, kann das im finanziellen Ruin enden. Welche Anbieter von Wohngebäudeversicherungen handeln im Schadenfall schnell und partnerschaftlich? Um diese FrageWeiterlesen…

Stiftung Warentest: Testberichte zu Elektronik, Haushalt und Gesundheit sowie Finanzen, Versicherung und Steuern.

Neuer Misch­fonds: „Zukunfts­fonds“ mit ungewisser Perspektive

Der frühere „Bild“-Chef­redak­teur Kai Diekmann und der Banker Leonard Fischer werben mit großem Aufwand für ihren „Zukunfts­fonds“. Er soll Anlegern als eine Alternative zu Spar­angeboten schmack­haft gemacht werden. Die Experten von FinanztestWeiterlesen…

Es gibt einige Leistungen, die Krankenkassen dem Anschein nach nur widerwillig zahlen.

Verbraucherzentrale warnt vor Lücke beim Anspruch auf Pflegegeld

Verbraucher, die von der privaten Krankenversicherung in die Familienversicherung der gesetzlichen Krankenversicherung wechseln, riskieren möglicherweise eine zweijährige Lücke bei der Pflegeversicherung, warnt die Verbraucherzentrale Hamburg. Das Bundessozialgericht hat in einem Urteil entschieden,Weiterlesen…

Fahrrad weg: Für rund 300.000 Deutsche jährlich traurige Realität. Denn der finanzielle Schaden kann erheblich sein.

Mit Tempo 68 ohne Versicherungsschutz: E-Bike-Fahrer von Polizei geschnappt

In Dortmund wurde ein Mann von der Polizei geschnappt, weil er auf seinem E-Bike die Geschwindigkeit eines Autos erreichte: 68 Kilometer pro Stunde – ein klassischer Fall von E-Bike-Tuning, welches hierzulande immerWeiterlesen…

Im vorliegenden Fall verklagte ein Ferrari-Besitzer seine Versicherung mit einer abstrusen Begründung

Versicherung muss nicht für erfundene Ferrari-Probefahrt zahlen

Ein Münchner verklagt seine Vollkaskoversicherung, weil diese einen Schaden an seinem Ferrari nicht bezahlen will. Nach seiner Version hatte ein Kaufinteressent bei einer Probefahrt einen Unfall gebaut. Die Versicherung glaubt ihm keinWeiterlesen…

Versicherungsberater beim Bundesverband Selbständige e.V., über die Probleme der Privatversicherten sprechen – und über Möglichkeiten, der Kostenfalle doch noch zu entkommen

Im Alter werden die hohen Beiträge zum Problem

Die Rentnerin Rena Feilbach kann die hohen Versicherungsbeiträge ihrer