Für sein alljährliches Rating zu Berufsunfähigkeitsversicherungen hat das Analysehaus Morgen & Morgen (M&M) 524 Tarife von 69 Anbietern unter die Lupe genommen. Die Analysten prüften dabei neben der Bedingungsqualität der Tarife auch die Solidität, die Antragsfragen und vor allem die Kompetenz der BU-Versicherer. Ungefähr eine Millionen Daten flossen in die Bewertung mit ein. Auch Infos zu den BU-Beständen und BU-Leistungsfällen der Versicherer spielten hierbei eine große Rolle.