Trotz Risiken kommt eine Berufsunfähigkeitsversicherung für weniger als die Hälfte der Deutschen in Frage

Die Absicherung der Arbeitskraft ist für Erwerbstätige besonders wichtig. Dabei bietet die Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) den umfassendsten Schutz. Das Analysehaus Morgen & Morgen (M&M) hat 518 Tarife von 70 Anbietern auf den Prüfstand gestellt. Neben der Bedingungsqualität der Tarife wurden auch die Solidität, Antragsfragen und die Kompetenz der BU-Versicherer untersucht. Die uniVersa erhielt für ihre Berufsunfähigkeitsversicherung im Gesamtrating mit fünf Sternen die Höchstbewertung „ausgezeichnet“. Besonders überzeugen konnte sie im Teilrating bei der Qualität der Versicherungsbedingungen und Antragsfragen. Das Angebot der uniVersa lässt sich über Nachversicherungsgarantien bei steigendem Einkommen, Lebensereignissen wie Heirat, Hausbau oder Selbstständigkeit sowie anlassunabhängig auch zu weiteren Terminen ohne erneute Gesundheitsprüfung anpassen. Zudem kann über einen Zusatzbaustein eine lebenslange Pflegerente mitversichert werden. Für Beamte und Polizisten gibt es eine vorteilhafte Absicherung bei Dienst- und Polizeidienstunfähigkeit.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.