Gesetzlich Versicherte in Deutschland, die ins Ausland fahren und dort erkranken, haben je nach Reiseziel einen unterschiedlich großen Anspruch auf Kostenübernahme durch ihre Krankenkasse. Ein wirklich umfassender Versicherungsschutz wie in Deutschland besteht nicht, gesetzliche Kassen dürfen diesen rein rechtlich nicht anbieten.