Jährlich mehr Tote durch Haushaltsunfälle als im Straßenverkehr

Fensterputzen, Staubsaugen, Feudeln
Fensterputzen, Staubsaugen, Feudeln

Immer mehr Menschen sterben bei Unfällen im Haushalt. 2015 kamen 9.815 Personen beim Wischen, Staubsaugen und Co. ums Leben. Damit ist dieses Risiko höher als im Straßenverkehr tödlich zu verunglücken. Hier starben im gleichen Jahr rund 3.500 Menschen.

Im Jahre 2015 starben 9.815 Menschen allein durch Unfälle im Haushalt. Zum Vergleich: Im Straßenverkehr kamen im gleichen Jahr rund 3.500 Menschen ums Leben. Das geht aus Daten der Landesstatistikämter hervor, die die Minijob-Zentrale veröffentlicht hat. 80 Prozent der tödlichen Unfälle kommen durch Stürze zustande.

Und auch für die Zukunft sieht es nicht allzu gut aus: „Die Zahl wird mit großer Sicherheit weiter steigen“, sagt die Geschäftsführerin des Gemeinnützigen Vereins „Das sichere Haus“, Susanne Wölk, gegenüber Spiegel Online.
Sie nennt das steigende Durchschnittsalter der Deutschen als Hauptgrund für diese Entwicklung. Ältere Menschen seien anfälliger für Stürze und Co. Zudem fehle ihnen die Einsicht, dass sie manche Dinge einfach nicht mehr ohne Hilfe schaffen können.
Wieviel solche Unfälle die Versicherungen jährlich kosten, ist nicht genau bekannt. Sicher ist aber, dass es teuer ist. Allein für Oberschenkelhalsbrüche, einer typischen Verletzung dieses Unfallschemas, blättern Krankenkassen laut GKV-Spitzenverband mehr als 7.000 Euro pro Kopf hin.

Vielen Dank an die Pfefferminzia

Print Friendly, PDF & Email


Roland
Follow me
0 0 vote
Article Rating
{{ reviewsOverall }} / 5 Users (0 votes)
Lesbarkeit
Information
Haben Dir die Informationen geholfen
Was andere Nutzer sagten Hinterlasse bitte eine Bewertung
Order by:

Be the first to leave a review.

User Avatar User Avatar
Verified
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Hinterlasse bitte eine Bewertung

Your browser does not support images upload. Please choose a modern one

Veröffentlicht von: Roland

Hallo, ich bin Roland Richert, Gründer und Mädchen für alles bei ProKlartexxt dem Versicherungs- und Finanzmagazin. Als gelernter Versicherungsfutzi biete ich kostenlose Informationen zu Versicherungen und Finanzen. Ich verkaufe keine Versicherungs- und/oder Finanzprodukte, hierfür stelle ich Euch nur Vergleichsrechner von namhaften Unternehmen zur Verfügung.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Reinigungsfirma Wien

Toller Artikel, gefaellt mir gut. Ich habe diesen auf FB
geteilt und einige Likes dafür bekommen. Weiter so!

TÜV
Scroll Up
1
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x