Vor allem Besitzer von Hunden und Pferden sollten sich mit einer Tierhaftpflichtversicherung auseinandersetzen. In einigen Bundesländern ist diese sogar Pflicht – zum Beispiel in Berlin. Wenn Bello nämlich bei „aufgezwungenen“ Streicheleinheiten von Passanten doch mal zubeißt und diese verletzt, geht das buchstäblich auf das Konto vom Herrchen oder Frauchen – es sei denn, der Besitzer hat eine Tierhaftpflicht abgeschlossen.