Krankenkassen-Zusatzbeitrag könnte sich bis 2020 mehr als verdoppeln

Roland
Follow me
Versicherte müssen mit höheren Zusatzbeiträgen rechnen
Krankenkassen-Zusatzbeitrag könnte sich bis 2020 mehr als verdoppeln

Versicherte in den gesetzlichen Krankenkassen müssen mit höheren Zusatzbeiträgen rechnen: Einer Berechnung des Gesundheitsökonomen Jürgen Wasem von der Universität Duisburg-Essen zufolge könnte der Beitrag bis 2020 um mehr als das Doppelte steigen: Von heute 1,1 Prozent auf 2,4 Prozent.

Weiterlesen auf huffingtonpost.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Die besten stationären Zusatztarife

Jede vierte Krankenkasse wird jetzt teurer

Bis zu 200 € für eine Beratung erhalten ? Klingt komisch – ist aber so!

Print Friendly, PDF & Email

Veröffentlicht von: Roland

Hallo, ich bin Roland Richert, gelernter Versicherungsfachmann und Gründer von ProKlartexxt dem Versicherungs- und Finanz-TÜV. Hier bekommt ihr unabhängige Informationen und bei Bedarf kostenlose Beratung von unseren angeschlossenen Versicherungs- und Finanzexperten. Für einen ersten Check wurden von namhaften Unternehmen unterschiedliche Vergleichsrechner hinterlegt.

Schreibe einen Kommentar

TÜV
Scroll Up