Endlich ist es soweit: Du trittst deine erste Stelle an und wirst endlich ein Einkommen beziehen, das diesen Namen auch verdient. Dein Kontostand wird sich im Vergleich zu den langen Jahren der Ausbildung ordentlich nach oben bewegen und Dir ein enormes Maß an Freiheit eröffnen. Es liegt jetzt bei Dir, die Weichen von vornherein ganz bewusst zu stellen.