Jamaika will Renteneintritt flexibler machen

Roland
Follow me
In Berlin sollen die Sondierungsgespräche zwischen Union, FDP und Grünen in dieser Woche zu Ende gehen

In Berlin sollen die Sondierungsgespräche zwischen Union, FDP und Grünen in dieser Woche zu Ende gehen

Käme es zu einer Jamaika-Koalition, stünden ein flexibler Renteneintritt und gleitende Übergänge von Erwerbstätigkeit in den Ruhestand ganz oben auf ihrer To-do-Liste. So hätten es die Parteiexperten bei ihrem ersten Sondierungstreffen in der vorvergangenen Woche notiert, berichtet das Nachrichtenmagazin “Der Spiegel”.

Der Weg dahin sei offen, ob die Idee tatsächlich umgesetzt wird, bleibe unklar. Das Thema solle nun in einer Kommission beraten werden.

“Die Liberalen verfolgen seit Jahren ausdrücklich das Ziel, die Regelaltersgrenze flexibler zu machen. Die Grünen träumen von einer steuerfinanzierten Mindestabsicherung, die Union unterstützt mehr Hilfe für Erwerbsgeminderte. Diese Konzepte widersprechen sich nicht, im Gegenteil. Sie ließen sich vereinen”, schreibt “Der Spiegel”.

Ökonomen für mehr Flexibilität

Ökonomen unterstützen die Idee, die starre Altersgrenze ähnlich wie in Schweden aufzuweichen. “Man sollte jedem Arbeitnehmer mehr Autonomie geben, selbst zu entscheiden, wann er in Rente geht”, zitiert das Blatt den DIW-Präsidenten Marcel Fratzscher. (kb)

Vielen Dank an Cash.Online

weiter lesen
Frauen ist Rendite nicht so wichtig wie Sicherheit
Hier findest Du deinen Versicherungsexperten
Hier findest Du deinen Versicherungsexperten
Print Friendly, PDF & Email


vote
Article Rating
{{ reviewsOverall }} / 5 Gesamtbewertungen ( votes)
Preis
Leistung
Kundenservice
Beratung
Kundenmeinungen Hinterlassen Sie eine Bewertung
Order by:

Be the first to leave a review.

User Avatar User Avatar
Verified
/ 5
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Hinterlassen Sie eine Bewertung

Veröffentlicht von: Roland

Hallo, ich bin Roland Richert, Gründer und Mädchen für alles bei ProKlartexxt dem Versicherungs- und Finanzmagazin. Als gelernter Versicherungsfutzi biete ich kostenlose Informationen zu Versicherungen und Finanzen. Ich verkaufe keine Versicherungs- und/oder Finanzprodukte, hierfür stelle ich Euch nur Vergleichsrechner von namhaften Unternehmen zur Verfügung.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments