Im Alter werden die hohen Beiträge zum Problem

Versicherungsberater beim Bundesverband Selbständige e.V., über die Probleme der Privatversicherten sprechen – und über Möglichkeiten, der Kostenfalle doch noch zu entkommen
Roland
Follow me

Die Rentnerin Rena Feilbach kann die hohen Versicherungsbeiträge ihrer privaten Krankenversicherung (PKV) nicht mehr aufbringen – so gehe es vielen Menschen im Alter, berichtet das Portal Stern tv, das sich dem Thema in einer Live-Sendung am Mittwochabend widmet. Eingeladen ist der Versicherungsberater Johannes von Sengbusch, der über die Probleme der Privatversicherten sprechen soll.

Hier geht’s zum Artikel und zum Video.

Vielen Dank an die Pfefferminzia

 

Veröffentlicht von: Roland

Hallo, ich bin Roland Richert, gelernter Versicherungsfachmann und Gründer von ProKlartexxt dem Versicherungs- und Finanz-TÜV. Hier bekommt ihr unabhängige Informationen und bei Bedarf kostenlose Beratung von unseren angeschlossenen Versicherungs- und Finanzexperten. Für einen ersten Check wurden von namhaften Unternehmen unterschiedliche Vergleichsrechner hinterlegt.

Schreibe einen Kommentar

TÜV
Scroll Up