Mit Tempo 68 ohne Versicherungsschutz: E-Bike-Fahrer von Polizei geschnappt

Roland
Follow me

In Dortmund wurde ein Mann von der Polizei geschnappt, weil er auf seinem E-Bike die Geschwindigkeit eines Autos erreichte: 68 Kilometer pro Stunde – ein klassischer Fall von E-Bike-Tuning, welches hierzulande immer beliebter wird. Das Fatale: Der Mann hatte weder Führerschein noch einen separaten Versicherungsschutz, wie es eigentlich Pflicht wäre.

Hier geht’s zum Artikel.

Vielen Dank an die Pfefferminzia

 

Schreibe einen Kommentar