Professionelle Zahnreinigung: Welche Leistungen die Krankenkasse übernimmt

Was darf professionelle Zahnreinigung kosten?
Roland
Follow me

Während die professionelle Zahnreinigung in der privaten Krankenversicherung zu den Basisleistungen gehört, müssen gesetzlich Krankenversicherte für mindestens einen Teil der Kosten selbst aufkommen. Die Krankenkassen leisten für diese Vorsorgebehandlung Zuschüsse – allerdings in unterschiedlicher Höhe. Ein Überblick.

Hier geht es zum Beitrag.

 

Print Friendly, PDF & Email


0 0 vote
Article Rating
{{ reviewsOverall }} / 5 Gesamtbewertungen (0 votes)
Preis
Leistung
Kundenservice
Beratung
Kundenmeinungen Hinterlassen Sie eine Bewertung
Order by:

Be the first to leave a review.

User Avatar User Avatar
Verified
/ 5
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Hinterlassen Sie eine Bewertung

Veröffentlicht von: Roland

Hallo, ich bin Roland Richert, Gründer und Mädchen für alles bei ProKlartexxt dem Versicherungs- und Finanzmagazin. Als gelernter Versicherungsfutzi biete ich kostenlose Informationen zu Versicherungen und Finanzen. Ich verkaufe keine Versicherungs- und/oder Finanzprodukte, hierfür stelle ich Euch nur Vergleichsrechner von namhaften Unternehmen zur Verfügung.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
TÜV
Scroll Up
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x