Mit einer schuldenfreien Immobilie, der Altersversorgung der Stiftung Warentest und dem „Pantoffel-Portfolio“ von Finanztest sorgt Stiftung-Warentest-Vorstand Hubertus Primus fürs Alter vor. Gerade das Pantoffel-Portfolio, das da besteht aus einem Aktien-Indexfonds und einem Tagesgeldkonto, sei ein guter Ansatz, Geld für das Alter zurückzulegen, gibt Primus in einem Interview mit dem Portal „t-online.de“ an.