Checkliste: Was tun bei einer Panne oder Unfall mit dem Auto

Roland
Follow me

Warum das richtige Verhalten bei einer Autopanne vor allem auf der Autobahn dein Leben und das deiner Familie retten kann.

Es gibt einen Sack voll Gründe warum man eine Panne haben kann oder auf der Autobahn liegen bleiben kann. Laut einer Pannenstatistik des ADAC aus dem Jahr 2018 ist ein Hauptgrund eine defekte Batterie.

Auf dem zweiten Platz landeten Probleme mit dem Motor. Besitzer einer Reparaturkostenversicherung wie z.B. von der GAV – Versicherung können den anfallenden Reparaturkosten gelassen ins Auge sehen, das nur am Rande.

Leichter haben es auch Besitzer von Schutzbriefen eines Versicherungsunternehmens oder eines Automobilclubs.

Dank der freundlichen Zusammenarbeit mit der GAV – Versicherung bekannter unter dem Namen „Garantie-Direkt“ haben wir für euch hilfreiche Informationen zum richtigen Verhalten bei einer Panne zusammengestellt.

Alle Informationen und Checklisten könnt ihr kostenlos hier als PDF downloaden.

Folgende Hilfsmittel solltet ihr immer im Auto mitführen:

  • Warndreieck
  • Warnweste(n)
  • Verbandskasten
  • Reserverad oder Not Rad
  • Wagenheber
  • Starthilfekabel
  • Abschleppseil oder Abschleppstange
  • Ersatzglühlampen
  • Handschuhe
  • Taschenlampe
weiter lesen
SWR-Beitrag zur BU: „Auto häufig besser versichert als die Erwerbsfähigkeit“

Spioni und die GAV – Versicherung wünschen euch eine pannenfreie Fahrt und hoffen das wir euch mit den Checklisten helfen konnten.

Link zur Pannenstatistik des ADAC

https://www.adac.de/rund-ums-fahrzeug/unfall/adac-pannenstatistik/

Download PDF: panne-oder-einen-unfall-richtig-melden-190805083715

Download PDF: tipps-zum-richtigen-pannenverhalten-proklartexxt-190805084837

Print Friendly, PDF & Email

Veröffentlicht von: Roland

Hallo, ich bin Roland Richert, gelernter Versicherungsfachmann und Gründer von ProKlartexxt dem Versicherungs- und Finanz-TÜV. Hier bekommt ihr unabhängige Informationen und bei Bedarf kostenlose Beratung von unseren angeschlossenen Versicherungs- und Finanzexperten. Für einen ersten Check wurden von namhaften Unternehmen unterschiedliche Vergleichsrechner hinterlegt.

Schreibe einen Kommentar