Wie schütze ich mein Fahrrad vor Diebstahl?

Wie schütze ich mein Fahrrad vor diebstahl
Roland
Follow me

Du liebst Dein Fahrrad und möchtest verhindern, dass es gestohlen wird? Hier liest du, was beim Fahrrad-Diebstahlschutz wichtig ist – und wann eine Fahrradversicherung Sinn macht.

Weg ist weg

Schnell, günstig und leicht zu parken – das Fahrrad ist die Heldin unter den klimafreundlichen Fortbewegungsmitteln. Drei von vier Deutschen haben ein Rad – und alle zwei Minuten gibt einer oder eine von ihnen einen Anzeige auf: weil das Rad geklaut wurde.

Damit werden pro Jahr in Deutschland fast 300.000 Fahrräder gestohlen – die Dunkelziffer dürfte weit höher liegen. Und von den Fällen, die bei der Polizei landen, werden gerade einmal vier Prozent aufgeklärt. Weg ist also – in den allermeisten Fällen – einfach weg.

„Das klaut jetzt keiner“

Doch es gibt auch gute Nachrichten: Jede und jeder hat das Risiko, dass das eigene gestohlen wird, ein Stück weit in der Hand. Schon ein einfaches Schloss schützt vor Gelegenheitsdiebstählen – also vor Fällen, in denen sich ein*e Passant*in kurzerhand entschließt, ein nicht abgesperrtes Rad „auszuleihen“. Solche Diebstähle passieren in der Regel unabhängig von Qualität oder Wert des Fahrrads. Wird das Rad unabgesperrt gestohlen, ist das aber trotzdem Diebstahl – er wird allerdings weniger hart bestraft als in Fällen, in denen zuerst ein Schloss geknackt wurde.

Polizei: Weder Kapazität noch Kooperation

Gelegenheitsdiebe gibt es nicht wenige. Das weit größere Problem sind aber organisierte Raddiebstähle – oft durch Banden aus dem europäischen Ausland, wo die Räder im Anschluss weiterverkauft werden. Dass nur so wenige Diebstähle aufklärt werden können, liegt nicht nur an fehlenden Kapazitäten bei der deutschen Polizei – die bei Fahrraddiebstählen oft notwendige Kooperation zwischen den Behörden verschiedener europäischer Länder funktioniert schlecht bis gar nicht.
Quelle:

ver.de für nachhaltige Entwicklung eG

weiter lesen
Fahrrad geklaut: Was tun um Fall eines Diebstahls?

ver.de Projektgesellschaft AG

Frundsbergstr. 23

80634 München

Print Friendly, PDF & Email

Veröffentlicht von: Roland

Hallo, ich bin Roland Richert, gelernter Versicherungsfachmann und Gründer von ProKlartexxt dem Versicherungs- und Finanz-TÜV. Hier bekommt ihr unabhängige Informationen und bei Bedarf kostenlose Beratung von unseren angeschlossenen Versicherungs- und Finanzexperten. Für einen ersten Check wurden von namhaften Unternehmen unterschiedliche Vergleichsrechner hinterlegt.

Schreibe einen Kommentar