Wie stelle ich mein Rad sicher ab?

Wie stelle ich mein rad sicher ab
Roland
Follow me

Niemandem eine Gelegenheit bieten

Es ist bequemer, schneller und außerdem hat man ja auch ein gewisses Vertrauen in die Menschheit – und das eigene Glück. Doch auch wenn Du „nur schnell“ zum Bäcker willst oder einen Brief abgibst: Sperr das Rad ab! Die paar Sekunden sind es wirklich wert.

Der Abstellort

Belebter Platz oder stille Seitenstraße: Wo ein Fahrraddiebstahl weniger wahrscheinlich ist, dazu gibt auch die Polizei keine einheitlichen Ratschläge. Wie so oft ist es die Mitte, die wohl der beste Weg ist: Unübersichtliche, hektische Abstellorte ermöglichen den Täter*innen Anonymität, völlig abgelegene Ecken ebenfalls.

Abgeschlossen ist nicht gleich abgeschlossen

Damit das Fahrrad nicht einfach weggetragen und in ein Fahrzeug eingeladen werden kann, muss es an ein fest montiertes, stabiles Objekt angeschlossen sein – wie Fahrradständer, Laternen oder Straßenschilder. Achte darauf, dass das Schloss nicht einfach über die Befestigung gestülpt werden kann – zum Beispiel bei einem Pfosten – und dass Dein Rad nicht andere Verkehrsteilnehmer*innen behindert.

weiter lesen
Das beste Fahrradschloss finden

Rad reicht nicht

Wichtig ist, dass der Rahmen Deines Fahrrads angesperrt ist – und nicht nur das Vorderrad oder der Sattel. Die sind nämlich für Geübte mit wenigen Handgriffen abmontiert.
Auch Anbauteile und Fahrradzubehör sollte gesichert werden – ein Kindersitz kann zum Beispiel mit Kabelbindern an das Rad montiert oder mit einem extra Schloss gesichert werden. Bei manchem Zubehör ist das nicht möglich – Anstecklichter etwa nimmst Du am Besten immer mit.

Sonderfall Pedelec

Wer in ein E-Bike investiert hat, der möchte es auch eine Weile nutzen. Doch Wert hat ein Pedelec nicht nur für seine*n Besitzer*in, sondern eben auch für Diebe. Das Wertvollste am e-Bike ist der Akku – ein deshalb beliebtes Zielobjekt von Diebstählen. Also: auch der Akku sollte nicht am Rad bleiben, wenn Du es abstellst.

Quelle:

ver.de für nachhaltige Entwicklung eG

ver.de Projektgesellschaft AG

Frundsbergstr. 23

80634 München

Print Friendly, PDF & Email

Veröffentlicht von: Roland

Hallo, ich bin Roland Richert, gelernter Versicherungsfachmann und Gründer von ProKlartexxt dem Versicherungs- und Finanz-TÜV. Hier bekommt ihr unabhängige Informationen und bei Bedarf kostenlose Beratung von unseren angeschlossenen Versicherungs- und Finanzexperten. Für einen ersten Check wurden von namhaften Unternehmen unterschiedliche Vergleichsrechner hinterlegt.

Schreibe einen Kommentar