Bei 22 Prozent aller deutschen Erbbaurechtsgeber laufen bis 2030 die Verträge aus.

Die erste große Welle rollt an: Bei 22 Prozent aller deutschen Erbbaurechtsgeber laufen bis 2030 die Verträge aus. Für wen jetzt Handlungsbedarf besteht und was es für potenzielle Neukäufer zu beachten gilt, weiß Anne Ahler, Spezialistin für Baufinanzierung bei Dr. Klein in Lübeck. … Weiterlesen >Bei 22 Prozent aller deutschen Erbbaurechtsgeber laufen bis 2030 die Verträge aus.

Diesel im Oktober so teuer wie noch nie, deshalb sollten sie jetzt bei der KFZ-Versicherung sparen!

Diesel im Oktober so teuer wie noch nie, deshalb sollten sie jetzt bei der KFZ-Versicherung sparen! … Weiterlesen >Diesel im Oktober so teuer wie noch nie, deshalb sollten sie jetzt bei der KFZ-Versicherung sparen!

Immer einen Schritt voraus: Kreditberatung vor der Immobiliensuche

Immer einen Schritt voraus: Kreditberatung vor der Immobiliensuche. Interhyp gibt fünf wichtige Tipps für die Immobilienfinanzierung. … Weiterlesen >Immer einen Schritt voraus: Kreditberatung vor der Immobiliensuche

Zinspolitik und Unsicherheiten halten Zinsen für Immobilienkredite noch tief

Zinspolitik und Unsicherheiten halten Zinsen für Immobilienkredite noch tief. Vor EZB-Entscheid: Niedrige Zinsen für Immobiliendarlehen. … Weiterlesen >Zinspolitik und Unsicherheiten halten Zinsen für Immobilienkredite noch tief

ETF oder Einzelaktien – Was ist sinnvoller?

Es gibt sehr viele verschiedene Möglichkeiten, um sein Geld zu investieren. Neben den klassischen Investitionen in die Kapitalmärkte entscheiden sich einige Anleger auch für Sammelobjekte, Oldtimer oder hochwertige Kunstgegenstände. … Weiterlesen >ETF oder Einzelaktien – Was ist sinnvoller?