Auslandskrankenversicherung bei Tagesausflug?

Wenn Sie gesetzlich Versichert sind, übernimmt zwar Ihre Krankenkasse eine ambulante oder stationäre Behandlung innerhalb der EU oder mit Staaten, mit denen ein Sozialversicherungsabkommen besteht, aber Mehrkosten oder ein Krankenrücktransport wird nicht übernommen. Wenn Sie also direkt nach Grenzübertritt einen schweren Unfall erleiden, hilft Ihnen eine gute Auslandsreisekrankenversicherung in jedem Fall weiter.