Was ist, wenn ich privat kranken­versichert bin?

reiseversicherung-test

Privat Kranken­versicherte müssen Auslands­schutz und Leistungen in ihren Verträgen prüfen. Meist ist der Schutz außer­halb Europas auf einen Monat begrenzt, manchmal auch auf drei. Ein weiteres Problem ist der Krankenrück­trans­port: Nicht alle Verträge schließen ihn mit ein. Für Versicherte im Basis­tarif gilt das Gleiche wie für gesetzlich Versicherte. Für sie gilt der Schutz nur für Reisen inner­halb Europas, ein Krankenrück­trans­port ist in diesen Tarifen grund­sätzlich nicht versichert. Der Abschluss einer Reisekrankenversicherung kann sich für Privatversicherte auch lohnen, wenn sie ihren Anspruch auf Beitrags­rück­erstattung nicht gefährden wollen.

Print Friendly, PDF & Email