Tag: Zusatzversicherungen

Mit dem Begriff Zusatzversicherung wird umgangssprachlich eine Krankenzusatz- oder Unfall-Zusatzversicherung für gesetzlich Versicherte beschrieben. Daneben erweitert sich die Bedeutung auf die Berufsunfähigkeitsversicherung, so bei Kombinationsprodukten, die neben Rentenbausteinen Berufsunfähigkeits- und Risikolebensversicherung vorsehen.[1]

In Deutschland lässt sich eine steuerlich geförderte Rürup-Rente bis zu 49 % vom Tarifbeitrag um einen Berufsunfähigkeits- bzw. Hinterbliebenenschutz ergänzen.[2]

In Österreich wird darunter eine Versicherung verstanden, die in erster Linie die Kosten der Sonderklasse im Krankenhaus abdeckt.

Eine private Krankenzusatzversicherung stellt eine besondere Form der privatrechtlich organisierten Krankenversicherung dar. Hierbei werden von gesetzlich Pflichtversicherten Risiken abgesichert, die nicht oder nur teilweise durch die Krankenvollversicherung der Träger der gesetzlich vorgeschriebenen Pflichtkrankenversicherung gedeckt sind.

Krankenzusatzversicherungen können aber auch von freiwillig gesetzlich Versicherten und von Beziehern freier Heilfürsorge abgeschlossen werden. Darüber hinaus sind machen Zusatzversicherungen auch für Basistarif Versicherte möglich.

Versicherungstipp: Zahnvorsorge – Vorteile für Gesundheit und Geldbeutel

Versicherungstipp: Zahnvorsorge – Vorteile für Gesundheit und Geldbeutel

Follow me
Geschäftsführer und Mädchen für alles bei ProKlartexxt
Hallo,
ich bin Roland Richert, gelernter Versicherungsfachmann und Gründer von ProKlartexxt dem Versicherungs- und Finanz-TÜV. Hier bekommt ihr unabhängige Informationen und bei Bedarf kostenlose Beratung von unseren angeschlossenen Versicherungs- und Finanzexperten.
Für einen ersten Check wurden von namhaften Unternehmen unterschiedliche Vergleichsrechner hinterlegt.
Roland
Follow me

Knapp jeder zehnte Deutsche (8 Prozent) geht nur bei akuten Zahnproblemen zum Arzt. Das ergab die repräsentative forsa-Umfrage „Meinungen zur Zahngesundheit“ (1) im Auftrag von CosmosDirekt. Die deutliche Mehrheit (87 Prozent) geht mindestens einmal pro Jahr zum Zahngesundheitscheck. Nicole Canbaz, Vorsorgeexpertin bei CosmosDirekt, erklärt, warum der regelmäßige Zahnarztbesuch nicht nur notwendiger Bestandteil für die Zahngesundheit ist – sondern auch den…

61 Prozent der Deutschen gehen jährlich zur professionellen Zahnreinigung

61 Prozent der Deutschen gehen jährlich zur professionellen Zahnreinigung

Follow me
Geschäftsführer und Mädchen für alles bei ProKlartexxt
Hallo,
ich bin Roland Richert, gelernter Versicherungsfachmann und Gründer von ProKlartexxt dem Versicherungs- und Finanz-TÜV. Hier bekommt ihr unabhängige Informationen und bei Bedarf kostenlose Beratung von unseren angeschlossenen Versicherungs- und Finanzexperten.
Für einen ersten Check wurden von namhaften Unternehmen unterschiedliche Vergleichsrechner hinterlegt.
Roland
Follow me

Knapp zwei Drittel der Deutschen (61 Prozent) setzen mindestens einmal pro Jahr auf eine professionelle Zahnreinigung beim Zahnarzt. Das ergab eine aktuelle forsa-Umfrage (1) im Auftrag von CosmosDirekt. 16 Prozent der Befragten gehen seltener als alle zwei Jahre zur Profi-Reinigung, 14 Prozent verzichten komplett darauf. Nicole Canbaz, Vorsorgeexpertin bei CosmosDirekt, erklärt, warum die sorgfältige Mundhygiene so wichtig ist – und…