[caption id="attachment_135" align="alignnone" width="595"]KFZ-Versicherungen im Vergleich KFZ-Versicherung im Vergleich[/caption]

Eine Kfz-Versicherung, in der Schweiz Motorfahrzeughaftpflichtversicherung, ist der (für Fahrzeuge) gesetzlich vorgeschriebene Teil einer Autoversicherung (Pflichtversicherung), welcher die Schadensersatzansprüche deckt, die einem Dritten durch den Betrieb eines Kraftfahrzeugs entstehen (Verschulden oder Gefährdungshaftung). Der Schaden kann beispielsweise durch einen Verkehrsunfall entstehen, an dem der Fahrer eines Kfz des Versicherten die Schuld trägt oder für dessen Folgen er verschuldensunabhängig einzustehen hat. Das Kraftfahrzeug-Haftpflichtversicherungsrecht ist in der Europäischen Union weitgehend vereinheitlicht, allerdings weichen die gesetzlich vorgeschriebenen Höchstentschädigungssummen und die Übernahme von bestimmten Kosten, beispielsweise für Mietwagen oder Sachverständige, in den EU-Staaten noch erheblich voneinander ab.

Bei Sachschäden werden die Reparaturkosten und eine je nach Höhe des Schadens und nach Fahrzeugalter unterschiedliche Wertminderung erstattet. Bei technischen oder wirtschaftlichen Totalschäden wird der Wiederbeschaffungswert abzüglich des Restwertes ersetzt. Zusätzlich wird bei Nichtinanspruchnahme eines Mietfahrzeugs der Nutzungsausfall bezahlt. Des Weiteren können mögliche Ummelde- und Abschleppgebühren sowie eine Telefonpauschale geltend gemacht werden. Nicht erstattet wird der zeitliche Aufwand, mit dem sich der Geschädigte mit der Abwicklung des Schadensfalls befasst.

Bei Personenschäden werden Rettungskosten, Heilkosten und Hilfsmittel sowie Rehabilitationsaufwendungen übernommen. Unter bestimmten Voraussetzungen wird auch ein Schmerzensgeld gezahlt.

Vermögensschäden, hierzu gehört beispielsweise ein Verdienstausfall, zählen ebenfalls zu den Entschädigungsleistungen der KFZ-Haftpflichtversicherung.

Lassen Sie doch ganz einfach zur KFZ-Versicherung von den Experten bei ProFair24 beraten

 

Der deutsche Markt der Kfz-Versicherungen ist groß

Kundenumfrage: Welcher Kfz-Versicherer die Nase vorn hat

Eine Kfz-Versicherung braucht in Deutschland jeder, der Auto fährt. Aber wie sieht es mit der Zufriedenheit der Kunden mit ihrem Anbieter aus? Das wollte auch das Deutsche Institut für Service-Qualität wissen undRead More…

Passieren Unfälle im Ausland, kann das mühsame Verhandlungen mit Versicherung, Anwälten & Co. nach sich ziehen.

Warum ein Auslandsschutz für die Kfz-Versicherung sinnvoll ist

Die Ferienzeit ist da und viele Bundesbürger sind mit ihrem Auto im Ausland unterwegs. Was aber, wenn man dort unverschuldet in einen Unfall verwickelt wird? Dann droht oft erstmal bürokratischer Ärger mitRead More…

Im vorliegenden Fall ging es um ein solches Modell des Autoherstellers

Neuwagenstatus nach sechs Wochen verloren

Wie lange ist ein Auto nach der ersten Zulassung noch ein Neuwagen? Das entschied nun das Oberlandesgericht Hamm, nachdem eine Firma wegen eines Unfalls den gesamten Preis eines Wagens von ihrer VersicherungRead More…

Die Bundesbürger sind als reiselustig bekannt und häufig liegt ihr Domizil im europäischen Ausland.

Kfz-Versicherung: Mallorca-Police – ist die nur für Mallorca?

Diese Frage bekommt Versicherungsmakler Hubert Gierhartz oft zu hören – noch öfter: Was ist eine Mallorca-Police? Beide Fragen kann Gierhartz in seinem Gastbeitrag souverän beantworten. Die Bundesbürger sind als reiselustig bekannt undRead More…

09Jul/18
• Familien mit Kindern wünschen sich die Auszeit besonders stark

Urlaub: Drei Viertel der Deutschen sind in Ferienstimmung

Laut der diesjährigen Trendumfrage “Sommerreisezeit 2018”(1) im Auftrag von CosmosDirekt planen 74 Prozent der Bundesbürger eine Sommerreise. Italien ist dabei das Top-Auslandsziel für Autourlauber. Senioren geben gerne etwas mehr für die schönsteRead More…

09Jul/18

Kids an Bord – so fahren Familien sicher in den Sommerurlaub

77 Prozent der Familien, die in die Sommerferien fahren, nehmen das Auto. Das ergab die diesjährige forsa-Trendumfrage (1) im Auftrag von CosmosDirekt, dem Direktversicherer der Generali in Deutschland. Stehen lange Autofahrten mitRead More…

09Jul/18
Was passiert, wenn Flip-Flop-Träger am Steuer einen Unfall verursachen?

forsa-Umfrage: Jeder Achte saß bereits mit Flip-Flops am Steuer

 Heiß, heißer, am heißesten: Bei schönem Sommerwetter sind kühle Getränke, T-Shirts und luftiges Schuhwerk angesagt – und zwar nicht nur am Badesee: Laut aktueller forsa-Umfrage (1) im Auftrag von CosmosDirekt saß jederRead More…

Rund 200 Tote und 1.500 schwer Verletzte. Nicht angeschnallt können selbst niedrige Geschwindigkeiten fatale Folgen haben

Unfallforscher der Versicherer: Gurtverweigerung kostet 200 Menschenleben

Es gibt sie seit 1976 – die Gurtpflicht in Deutschland. Dennoch schnallen sich immer noch nicht alle Autoinsassen korrekt an. Nun hat die Unfallforschung der Versicherer eine neue Auswertung vorgelegt. Demnach könntenRead More…

Was passiert, wenn Flip-Flop-Träger am Steuer einen Unfall verursachen?

Freie Fahrt für Helfer: Worauf Autofahrer bei Rettungsgassen achten sollten

Rettungsgassen können Leben retten. Doch nicht jeder Verkehrsteilnehmer weiß, wie er den Helfern freie Bahn verschafft. 42 Prozent der Autofahrer haben schon mal erlebt, dass Rettungsfahrzeuge behindert wurden, weil die Rettungsgasse nichtRead More…

• Frühlingszeit, Bikerzeit: Mit den Temperaturen steigt die Lust auf die erste Motorradtour des Jahres

Auf in die Motorrad-Saison: Worauf Biker und Autofahrer jetzt achten sollten

Frühlingszeit, Bikerzeit: Mit den Temperaturen steigt die Lust auf die erste Motorradtour des Jahres. Nach der Winterpause müssen sich Autofahrer und Biker erst wieder aufeinander einstellen. Zum „Tag der Verkehrssicherheit“ am 16.Read More…