Versicherungs- und Finanzforum

Hallo im Versicherungs- und Finanzforum von ProKlartexxt zusammengestellt von Roland Richert und unserem privaten Spion für Versicherungs- und Finanzfragen.

*Bitte habt Verständnis dafür das wir die Identität unseres Spion geheim halten müssen!

Mit über 20 Jahren Erfahrung in der Versicherungs- und Finanzbranche informieren unser Spion und ich hier unabhängig und kostenlos über Tops und Flops der Versicherungs- und Finanzbranche.

 

Notifications
Clear all

Viele Arbeitnehmer fordern ihr Recht auf eine bAV nicht ein  

  RSS

Roland
(@roland)
Mitglied Admin
Beigetreten: 3 Jahren zuvor
Beiträge: 0
27/12/2019 8:41 am  

Arbeitnehmer in Deutschland haben Anspruch auf eine betriebliche Altersversorgung (bAV). Nur gut 40 Prozent haben aber eine Betriebsrente. Das liegt auch daran, dass viele Menschen diesen Anspruch beim Arbeitgeber nicht einfordern, zeigt eine Umfrage der Canada Life.

Nur gut 40 Prozent der Arbeitnehmer in Deutschland haben eine betriebliche Altersversorgung (bAV). Und dass, obwohl ihnen per Gesetz ein Anspruch auf eine Betriebsrente zusteht. Das Problem: Die Menschen fordern dieses Recht oft nicht ein.

Wie eine Umfrage der Canada Life unter 1.008 Menschen zeigt, haben fast drei Viertel derjenigen ohne Betriebsrente ihre Arbeitgeber noch nicht auf dieses Thema angesprochen. Weitere rund 7 Prozent der Umfrage-Teilnehmer ohne Betriebsrente sprachen ihre Chefin oder ihren Chef darauf an, und erhielten die Zusage, dass eine betriebliche Versorgung geplant sei. Knapp 9 Prozent kassierten eine Absage.

Von denjenigen, die eine bAV haben, können sich fast zwei Drittel über Zuschüsse des Arbeitgebers freuen. Rund ein Drittel der Befragten mit Betriebsrente erhält hier die seit Anfang des Jahres bei Entgeltumwandlung in Neuverträgen vorgeschriebenen 15 Prozent. Diese werden fällig, wenn der Arbeitgeber über die Betriebsrente Sozialabgaben spart. Mehr als 30 Prozent der Befragten erhalten höhere Zuschüsse.

„Dass so viele Arbeitnehmer in Deutschland noch keine Betriebsrente haben, zeigt eine klare Schwachstelle in der Altersvorsorge der Deutschen auf. Und es wird so wenig über dieses Problem geredet, das sollte sich unbedingt ändern“, kommentiert Bernhard Rapp, stellvertretender Niederlassungsleiter Canada Life Deutschland. „Denn viele Menschen können ihren Lebensstandard im Alter nur durch mehr Vorsorge halten und sollten hier jede Förderung nutzen.“


AntwortZitat
Share:
Print Friendly, PDF & Email
Roland
Follow me
{{ reviewsOverall }} / 5 Users (0 votes)
Angebote
Kontaktaufnahme
Online-Beratung
Bewertungen unseres Versicherungs- und Finanz TÜV´s Bitte bewerten Sie unseren Versicherungs- und Finanz TÜV
Order by:

Be the first to leave a review.

User Avatar User Avatar
Verified
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Bitte bewerten Sie unseren Versicherungs- und Finanz TÜV

Your browser does not support images upload. Please choose a modern one