Call us : 02302-2027679
Mail us : info@proklartexxt.de

Der digitale Versicherer Coya hat sein erstes Produkt gestartet. Die Hausratversicherung soll es ab einem Preis von 1,79 Euro monatlich geben. Und Kunden sollen es mit wenigen Klicks am Smartphone oder Computer abschließen können.

Im Juni gab es die Versicherungslizenz der Finanzaufsichtsbehörde Bafin, nun hat der digitale Versicherer Coya sein erstes Produkt auf den Markt gebracht. Die digitale Hausratversicherung ist laut Unternehmensangaben ab 1,79 Euro im Monat zu haben und mit wenige Klicks online abschließbar. Nach Eingabe von Informationen wie Name, Postleitzahl und Wohnfläche sollen Nutzer bereits ein entsprechendes Angebot erhalten.

Generell setze Coya auf täglich kündbare Verträge, verständliche AGBs, Schadensmeldungen via Smartphone und „individuelle Versicherungslösungen ohne zwischengeschaltete Berater“, heißt es in einer Pressemitteilung zum Thema. Die Hausratversicherung sei nur das erste einer „Vielzahl geplanter Versicherungsprodukte“. Man arbeite an Angeboten, mit denen Kunden einzelne Gegenstände nur für einige Tage oder wenige Stunden versichern können.

„Wir möchten Versicherung so einfach machen, dass die Kunden keinen Berater mehr brauchen, um die Verträge zu verstehen. Unser Anspruch ist es, nicht nur im Notfall, also im Schadenfall zu helfen, sondern auch im Alltag als Begleiter zur Verfügung zu stehen“, sagt Thomas Münkel, Vorstandsvorsitzender von Coya.

Vielen Dank an die Pfefferminzia

Follow me

Roland

Geschäftsführer und Mädchen für bei ProFair24
Hallo,
ich bin Roland Richert, Gründer und Mädchen für alles bei ProFair24.
Doch ich bin noch mehr: „Ich bin verheiratet, habe ein Haus gebaut, mehr als einen Baum gepflanzt und bin stolzer Vater eines Sohnes. Zudem bin ich bekennender Glatzenträger und habe Geschichten auf meiner Haut.
Follow me

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste