Pflege zu Hause: Wie finde ich die beste Pflegerin für meine Eltern

Finanztest Spezial Pflege

Gemeinsam planen, Hilfen organisieren, Pflege finanzieren

Als Pflegefall auf andere angewiesen sein – das fürchten viele. Aber wenn es passiert, wird man nicht automatisch zum Objekt. Damit niemand sich ausgeliefert oder abgeschoben fühlen muss, sind ein würdevoller Umgang, gute Organisation und die individuelle, überlegte Regelung aller Angelegenheiten wichtig. Wie das geht, zeigt die neue Publikation Pflege-Set von Finanztest. Es erklärt anhand echter Fälle und mit vielen Infos und Checklisten, wie vernünftige Entscheidungen getroffen werden können, wie man Pflege zu Hause oder im Heim organisiert, aber auch: welche finanzielle Unterstützung es gibt.

„Wenn jemand zum Pflegefall wird,“ so Autorin Eugénie Zobel, „dann ist es am allerwichtigsten, gut informiert zu sein. Wo kriegt man finanzielle Unterstützung und wo eine kompetente Beratung?“ Zusammen mit ihren Kolleginnen und Kollegen hat sie ein Heft produziert, das allen Beteiligten hilft, mit einem Pflegefall respektvoll und souverän umzugehen.

Es geht um die ersten Schritte, die zu gehen sind, wenn Pflege nötig wird, unterstützt bei der Entscheidungsfindung, wenn es etwa um den Ort der Pflege geht, um die Patientenverfügung oder eine gesetzliche Betreuung. Es erklärt, wie Pflege finanziert wird, hilft beim Antrag auf Leistungen – angefangen beim Pflegegrad über das Absetzen von Pflegeleistungen bei der Steuer bis zur Hilfe vom Staat.

Ein weiteres Kapitel widmet sich der Pflege zu Hause und wie man sie organisiert. Die Wohnung muss oft angepasst werden – und dafür gibt es Fördergeld. Hilfsdienste wie eine Haushaltshilfe oder Essenslieferanten müssen gefunden werden. Damit nichts schief geht, wird auch alles Wichtige über die jeweiligen Verträge gesagt und wie man sie prüft. Wenn es zu Hause nicht mehr geht, gibt es Heime, Mehrgenerationenhäuser oder Pflege-WGs.

Und schließlich geht es um das Abschied nehmen. Checklisten und Musterschreiben runden dieses Heft ab. Das alles erleichtert in einer ohnehin schwierigen Situation, die Pflege zu organisieren. Das Finanztest Pflege-Set hat 160 Seiten und ist zum Preis von 12,90 Euro ab dem 23. März im Handel erhältlich und online unter www.test.de/pflege-set.

 

Follow me

Roland

Geschäftsführer und Mädchen für bei ProFair24
Hallo,
ich bin Roland Richert, Gründer und Mädchen für alles bei ProKlartexxt dem Versicherungs- und Finanzmagazin. Als gelernter Versicherungsfutzi biete ich kostenlose Informationen zu Versicherungen und Finanzen.
Ich verkaufe keine Versicherungs- und/oder Finanzprodukte, hierfür stelle ich Euch nur Vergleichsrechner von namhaften Unternehmen zur Verfügung.
Roland
Follow me