Ich habe schon eine Beein­trächtigung aus einem früheren Unfall. Muss ich das angeben, wenn ich eine neue Versicherung abschließe?

Ja – wenn der Versicherer im Antrag nach bestehenden Beein­trächtigungen, Unfall­folgen fragt. Generell sind Neukunden verpflichtet, im Antrag voll­ständig und wahr­heits­gemäß auf alle Fragen zum Gesund­heits­zustand oder auch zu anderen bereits bestehenden Unfall­versicherungen zu beant­worten. Wer etwas verschweigt oder Falsch­angaben macht, riskiert, später den Versicherungs­schutz zu verlieren.

Vielen Dank an die Stiftung Warentest

Print Friendly, PDF & Email
Follow me

Roland

Geschäftsführer und Mädchen für bei ProFair24
Hallo,
ich bin Roland Richert, Gründer und Mädchen für alles bei ProKlartexxt dem Versicherungs- und Finanzmagazin. Als gelernter Versicherungsfutzi biete ich kostenlose Informationen zu Versicherungen und Finanzen.
Ich verkaufe keine Versicherungs- und/oder Finanzprodukte, hierfür stelle ich Euch nur Vergleichsrechner von namhaften Unternehmen zur Verfügung.
Roland
Follow me