2 Tätigkeiten / Berufe: Angestellt + Hausfrau

Antworten auf eure FragenKategorie: Berufsunfähigkeitsversicherungen2 Tätigkeiten / Berufe: Angestellt + Hausfrau
Roland Mitarbeiter asked 2 Jahren ago

Wie sieht es denn im Fall von zwei derzeitig ausgeübten Berufen aus? Ganz konkret: wenn z.B. die Ehefrau teilzeit für 25h im Angestelltenverhältnis arbeitet und für die restlichen Stunden der Woche als Hausfrau und Betreuerin der eigenen Kinder? Gelten dann beide Tätigkeiten oder nur eine davon? Wenn nur eine gilt, wäre die Ehefrau erst bei 12,5h zu 50% berufsunfähig – gelten beide wäre das schon bei 20h (50% v. 40h) der Fall. Vielen Dank!

1 Antworten
Roland Mitarbeiter answered 2 Jahren ago

Wir kennen Ihren Vertrag nicht. Bitte legen Sie diesen in der individuellen Beratung der Verbraucherzentrale vor, um zu prüfen, ob er eine Regelung enthält, die die Tätigkeit im Haushalt als Beruf einstuft.
@alle: Wer für die Tätigkeit im Haushalt einen Berufsunfähigkeitsschutz sucht, sollte ganz konkret beim Vertragsabschluss bereits den Versicherer darauf ansprechen, dass diese als Beruf einzuordnen ist. Es gibt Tarife, die die Tätigkeit im Haushalt einer beruflichen Tätigkeit im Hauswirtschaftswesen gleichstellen.
Wenn du sicher gehen willst, dann reiche deinen Vertrag bei unserem Versicherungs-TÜV ein. Experten überprüfen dann kostenlos für dich den Vertrag.