Reisepreis über Versicherungssumme

Antworten auf eure FragenKategorie: ReiseversicherungenReisepreis über Versicherungssumme
Roland Mitarbeiter asked 2 Jahren ago

Hallo Spioni, was passiert, wenn der Reisepreis z.B. EUR 4000 beträgt, die vor mir versicherte Summe jedoch nur z.B. EUR 3000 beträgt ? Ist die „zu teure“ Reise dann gar nicht versichert oder erfolgt eine Entschädigung maximal in der Höhe der versicherten Summe ? Welche Unterschiede gibt es da zwischen den Anbietern ? Vielen Dank ! Gruß Stefan

1 Antworten
Roland Mitarbeiter answered 2 Jahren ago

In einem solchen Fall sind Sie unterversichert. Der Versicherer erstattet dann 75 Prozent des Schadens (wenn der Schaden bzw. die Stornokosten also geringer sind als der gesamte Reisepreis, dann nur 75 Prozent der aufgewendeten Stornokosten).
Die Versicherung muss den Schaden nur anteilig erstatten – nach dem Verhältnis der Versicherungs-summe zum tatsächlichen Wert der Reise. Beispiel: Sie sind bis 3 000 Euro versichert, haben aber eine Reise für 4 500 Euro gebucht und müssen diese abbrechen. Dann haben sie 75 Prozent der Reisekosten versichert. Das bedeutet, Sie bekommen auch nur 75 Prozent der angefallenen Stornokosten ersetzt.
 
Lieben Gruß dein Spioni