Check24 ist bestes Vergleichsportal für Kfz-Versicherungen

Roland
Follow me

Roland

Geschäftsführer und Mädchen für bei ProFair24
Hallo,
ich bin Roland Richert, Gründer und Mädchen für alles bei ProKlartexxt dem Versicherungs- und Finanzmagazin. Als gelernter Versicherungsfutzi biete ich kostenlose Informationen zu Versicherungen und Finanzen.
Ich verkaufe keine Versicherungs- und/oder Finanzprodukte, hierfür stelle ich Euch nur Vergleichsrechner von namhaften Unternehmen zur Verfügung.
Roland
Follow me
Mitarbeiter in der Check24-Zentrale in München: Das Vergleichsportal ist Testsieger in Sachen Kfz-Versicherungen. © dpa/picture alliance


Mitarbeiter in der Check24-Zentrale in München: Das Vergleichsportal ist Testsieger in Sachen Kfz-Versicherungen. © dpa/picture alliance

Bald ist wieder Stichtag für den Kfz-Versicherungswechsel. Dabei informieren sich viele Deutsche im Internet und vergleichen dort die Tarife. Das Finanzmagazin Euro am Sonntag und das Deutsche Kundeninstitut (DKI) haben nun getestet, welche Vergleichsportale den Kunden die besten Infos liefern. Hier erfahren Sie die Antwort.

Laut eines Tests des Magazins Euro am Sonntag (Ausgabe 38/17 vom 23. September 2017) und des Deutschen Kundeninstituts (DKI) ist Check24 das beste Vergleichsportal für Kfz-Versicherungen. Mit der Note „Sehr gut“ konnte es andere Portale wie Verivox und Geld.de hinter sich lassen.

Die Tester heben hervor, dass Verbraucher bei Check24 durchschnittlich am meisten sparen und Angebote der meisten Versicherer vergleichen können.

Wichtig waren den Testern unter anderem das Preis-Leistungs-Verhältnis (40 Prozent) und die Nutzerfreundlichkeit der Vergleichsrechner (35 Prozent). Die übrigen 25 Prozent entfielen auf Service und Beratung.

Vielen Dank an die Pfefferminzia – Von

 

Das könnte Sie auch interessieren:

KFZ-Versicherung – Wie sich 1.000 Kilometer mehr auf den Preis auswirken

KFZ-Anspruch auf Kaskoleistung trotz Entfernens vom Unfallort

Worauf sich Autofahrer diesen Winter einstellen müssen

Bafin verzeichnet mehr Beschwerden von Versicherungskunden

Roland
Follow me

Roland

Geschäftsführer und Mädchen für bei ProFair24
Hallo,
ich bin Roland Richert, Gründer und Mädchen für alles bei ProKlartexxt dem Versicherungs- und Finanzmagazin. Als gelernter Versicherungsfutzi biete ich kostenlose Informationen zu Versicherungen und Finanzen.
Ich verkaufe keine Versicherungs- und/oder Finanzprodukte, hierfür stelle ich Euch nur Vergleichsrechner von namhaften Unternehmen zur Verfügung.
Roland
Follow me
Beschwerdestatistik

Beschwerdestatistik

7.985 Beschwerden von Versicherungskunden liefen im vergangenen Jahr bei der Aufsichtsbehörde Bafin auf. Ein Jahr zuvor waren es noch 7.843 Fälle. Worüber sich die Kunden vor allem erzürnten, lesen Sie hier.

Die meisten Beschwerden gab es im Bereich der Lebensversicherung (1.817). Auf Platz 2 landen Kfz-Versicherungen (1.533) und Krankenversicherung (1.335). Das berichtet die Augsburger Allgemeine auf Basis eines Berichts der Deutschen Presse-Agentur.

Anlass zum Zorn war vor allem, wenn sich der Versicherer bei der Prüfung des Schadenfalls zu viel Zeit ließ oder die Überweisung der Versicherungsleistung zu lange brauchte. Streit entzündet sich auch immer wieder darum, was überhaupt versichert ist und in welcher Höhe. Gerade letzteres gilt zum Beispiel bei den Ablaufleistungen von Lebensversicherungen. Hier hatten sich viele Sparer mehr erhofft, heißt es in dem Bericht weiter.

Was kann die Bafin machen, wenn sie einen berechtigten Beschwerdefall vor sich hat? Nochmal beim Versicherer Druck machen und bessere Leistungen für die Kunden herausholen. So hätten die „betroffenen Versicherungsunternehmen von sich aus ihre bisherige Vorgehensweise“ geändert, nachdem die Behörde sie dazu aufgefordert hatte, heißt es von der Bafin.

Vielen Dank an die Pfefferminzia

Interessante Themen:

RICHTIG VERSICHERT BEI UNWETTER

Mit ProCash24 sparen Sie sich den Weg zum Steuerberater

Fahrrad, E-Bike und Motorrad vernünftig versichern

Darüber beschweren sich Versicherungskunden

Roland
Follow me

Roland

Geschäftsführer und Mädchen für bei ProFair24
Hallo,
ich bin Roland Richert, Gründer und Mädchen für alles bei ProKlartexxt dem Versicherungs- und Finanzmagazin. Als gelernter Versicherungsfutzi biete ich kostenlose Informationen zu Versicherungen und Finanzen.
Ich verkaufe keine Versicherungs- und/oder Finanzprodukte, hierfür stelle ich Euch nur Vergleichsrechner von namhaften Unternehmen zur Verfügung.
Roland
Follow me
Großes Streitthema

Großes Streitthema

Die häufigsten Beschwerden, die Versicherungskunden bei der Finanzaufsicht Bafin einreichen, drehen sich um Lebens-, Kfz- und Krankenversicherungen.

6.110 Einwände hat die Bafin bis Ende September bearbeitet. Das teilte die Finanzaufsicht der Nachrichtenagentur dpa mit. Vor allem Lebensversicherer sorgten bei ihren Kunden für schlechte Stimmung: Der Großteil der eingereichten Beschwerden (1.374) entfällt auf diese Produktkategorie. Es folgen Kfz- und Krankenversicherungen mit jeweils mehr als 1.000 Klagen.

Am häufigsten kritisierten die Kunden dabei die Art der Schadenbearbeitung sowie die Höhe der Versicherungsleistung, die aus ihrer Sicht zu niedrig ausfiel.

Großes Streitthema: Widerruf von alten Lebensversicherungsverträgen

Großes Streitthema war bei den Verbrauchern der Widerruf von alten Lebensversicherungsverträgen: Mehr als 500 Beschwerden bezogen sich auf dieses Thema. Laut Ombudsmann Günter Hirsch meldeten sich dabei vor allem Kunden, die trotz fehlerhafter Widerrufbelehrung sich nicht auf das „ewige Widerrufsrecht“ berufen konnten und daher eine Schlichtung durch den Ombudsmann für Versicherungen wünschten.

Vielen Dank an “Das Investment