Schlagwort kfz versicherungsvergleich

Urteil zur Kfz-Versicherung

Roland
Follow me

Roland

Geschäftsführer und Mädchen für bei ProFair24
Hallo,
ich bin Roland Richert, Gründer und Mädchen für alles bei ProKlartexxt dem Versicherungs- und Finanzmagazin. Als gelernter Versicherungsfutzi biete ich kostenlose Informationen zu Versicherungen und Finanzen.
Ich verkaufe keine Versicherungs- und/oder Finanzprodukte, hierfür stelle ich Euch nur Vergleichsrechner von namhaften Unternehmen zur Verfügung.
Roland
Follow me

Geld über die Reparatur des Autos hinaus

Urteil zur Kfz-Versicherung

Urteil zur Kfz-Versicherung

Kann ein Autofahrer seinen Wagen nach einem Unfall nicht mehr nutzen, muss ihn der Unfallverursacher beziehungsweise seine Kfz-Versicherung dafür entschädigen – und zwar nicht nur für die Dauer der Reparatur. Das entschied nun das Amtsgericht Hamburg-Harburg.

Was war geschehen?

Ein Brummi-Fahrer hatte einen Unfall verursacht und dabei ein Auto so stark beschädigt, dass der Halter damit nicht mehr fahren konnte. Das Sachverständigengutachten lag drei Tage nach dem Unfall vor. Die Versicherung bekam es am Tag darauf. Gleichzeitig teilte ihr der Autofahrer mit, dass er die Reparaturkosten nicht vorfinanzieren könne und eine Deckungszusage brauche.

Die Versicherung meldete sich daraufhin nicht. Der Fahrer gab das Auto also zur Reparatur und verlangte einen Nutzungsausfall bis das Auto wieder fahrtüchtig war von jeweils 59 Euro pro Tag.

Die Versicherung leistete zwar, aber nur 590 Euro. Das entsprach der Reparaturdauer, die der Sachverständige in seinem Gutachten angegeben hatte. Der Fahrer zog vor Gericht und verlangte weitere 2.596 Euro plus Rechtsanwaltskosten.

Das Urteil

Das Amtsgericht Hamburg-Harburg gab dem Mann Recht (Aktenzeichen: 648 C 422/13): Der Nutzungsausfall gelte auch für die Zeit, bis das Gutachten fertig ist. In diesem Fall habe der Autofahrer mit der Reparatur warten dürfen, weil er die Reparaturkosten nicht vorstrecken konnte.

Mit freundlicher Unterstützung durch die Pfefferminzia – Autor: Karen Schmidt

Versicherungsvergleiche über Vergleichsportale war gestern!

Mit ProFair24 erhalten Sie die beste Beratung, den besten Preis und lassen sich auch noch für Ihre Beratung bezahlen.

Klingt komisch – ist aber so! Jetzt Beratungsgeld abholen!

Versicherungsvergleiche und Angebotsanfragen kommen bei ProFair24 unter den Hammer

Roland
Follow me

Roland

Geschäftsführer und Mädchen für bei ProFair24
Hallo,
ich bin Roland Richert, Gründer und Mädchen für alles bei ProKlartexxt dem Versicherungs- und Finanzmagazin. Als gelernter Versicherungsfutzi biete ich kostenlose Informationen zu Versicherungen und Finanzen.
Ich verkaufe keine Versicherungs- und/oder Finanzprodukte, hierfür stelle ich Euch nur Vergleichsrechner von namhaften Unternehmen zur Verfügung.
Roland
Follow me

Handwerks- und Dienstleistungsbörsen sind beim Kunden angekommen. Die Vermittlung von Dienstleistungen aller Art über das Internet hat sich inzwischen etabliert.
Laut Studien haben 50% der Kunden schon einen Dienstleister im Internet gefunden und beauftragt.

Und obwohl das Internet gerade auch für Versicherungs- und Finanzprodukte das wichtigste Informationsinstrument ist, fehlte bisher eine entsprechende Plattform für diese Dienstleistungen. Neueste Studien zum Kundenverhalten bei Versicherungen ergaben, dass sich über 60% der Verbraucher zunächst einen Überblick und Informationen über das Internet einholen.

Im Hinblick auf die Neukundenakquise in mageren Auftragszeiten wird sich eine Plattform wie ProFair24 schnell etablieren. Natürlich ist bei unserem Geschäftsmodell (Kundentermin-Auktionen) die Anzahl der eingestellten Versicherungsanfragen für Versicherungsmakler, Ausschließlichkeitsvermittler und Mehrfachagenten entscheidend. Da die Kundenvorteile klar auf der Hand liegen – keine umständliche Suche von Experten, keine Angebote einholen, keine Versicherungsvergleiche – schließt sich mit dem Service von ProFair24 die letzte Lücke.

Natürlich ist Geiz nicht immer geil und das hat sich auch bei Verbrauchern herum gesprochen, deshalb bieten wir unsere Kundentermin-Auktionen auch ohne Abschlusszwang an. Weiterhin achten wir bei Profair24 darauf, dass nur Experten mit entsprechender Qualifikation, Kundentermine ersteigern können. Darüber hinaus wurde ein Bewertungssystem integriert, um genauestens die Beratungsleistung des Experten zu bewerten.
Folgende Einzelkriterien können vom Verbraucher bewertet werden:

  • Erhielten Sie eine Information zum Vermittlerstatus?

    Versteigerungen bei ProFair24

    ProFair24 das Auktionsportal für Versicherungen und Finanzen.

  • Fand eine Bedarfsermittlung zugeschnitten auf Ihre Lebenssituation statt?
  • Waren die Produktdarstellung und die Ihnen übergebenen Information verständlich?
  • Bot Ihnen der Experte Lösungsmöglichkeiten an, die auf Sie zugeschnitten waren?
  • Wurde eine Beratungsdokumentation geführt und an Sie ausgehändigt?
  • Würden Sie den Experten weiterempfehlen?

Auch die Vertragspflege und Vertragsübersicht ist für Verbraucher unabhängig von einem Maklermandat bei ProFair24. Kunden erhalten die Möglichkeit alle Versicherungs- und Finanzierungsunterlagen kostenlos einzupflegen und erhalten dadurch weltweiten Zugriff auf ihre Verträge. ProCash der digitale Versicherungsordner ohne Maklermandat.