VOLKSWOHL BUND zählt zu Deutschlands besten Arbeitgebern

Roland
Follow me

Roland

Geschäftsführer und Mädchen für bei ProFair24
Hallo,
ich bin Roland Richert, Gründer und Mädchen für alles bei ProFair24.
Doch ich bin noch mehr: „Ich bin verheiratet, habe ein Haus gebaut, mehr als einen Baum gepflanzt und bin stolzer Vater eines Sohnes. Zudem bin ich bekennender Glatzenträger und habe Geschichten auf meiner Haut.
Roland
Follow me
4. Platz unter den Versicherungen und Krankenkassen


4. Platz unter den Versicherungen und Krankenkassen

Die Dortmunder VOLKSWOHL BUND Versicherungen gehören laut Focus Business auch 2018 zu den besten Arbeitgebern in Deutschland. In der Kategorie „Versicherungen und Krankenkassen“ belegt der VOLKSWOHL BUND bundesweit den 4. Platz. Über alle Branchen verbesserte sich das Unternehmen auf Platz 38.

Darüber hinaus attestiert das Magazin dem VOLKSWOHL BUND außergewöhnliches Engagement in den Bereichen „Arbeitsklima“
(Platz 10), „Führungskultur“ (Platz 8), „Gesund & Fit“ (Platz 13),
„Karriere“ (Platz 36) sowie „Weiterbildung & Entwicklung“ (Platz
28).
Mehr als 127.000 Arbeitgeber-Beurteilungen gingen laut Focus
Business in die Studie ein. Besonders wichtig war dabei, ob die
Befragten ihren eigenen Arbeitgeber an Freunde weiterempfehlen
würden.

„Wir möchten, dass unsere Mitarbeiter gern zur Arbeit kommen
und versuchen, ihnen ein möglichst optimales Umfeld zu bieten“,
sagt Dietmar Bläsing, Sprecher der Vorstände der VOLKSWOHL
BUND Versicherungen und Personalvorstand. „Wenn sie uns auf
diesem Weg bestätigen, dass wir richtig liegen, ist das ein toller
Erfolg. Wir freuen uns sehr über dieses Ergebnis. Und natürlich ist
das für uns ein Riesen-Ansporn, uns immer weiter zu verbessern.“
Focus Business ermittelt einmal im Jahr die 1000 besten
Arbeitgeber Deutschlands ab einer Firmengröße von 500 Mitarbeitern. Für die aktuelle Studie hat das Marktforschungsinstitut Statista Arbeitnehmer in ganz Deutschlandonline zu ihrem Unternehmen befragen lassen. Zusätzlich gingen
Bewertungen über das Berufsnetzwerk Xing, über die
Bewertungsplattform kununu und Beurteilungen aus den
Vorjahresdaten in die Ergebnisse ein. Die jetzt veröffentlichte
Studie lief von Juli bis Dezember 2017.
Focus Business berichtet in seiner aktuellen Ausgabe
Februar/März ausführlich über die Ergebnisse des Rankings.

Die fairsten Rechtsschutzversicherer aus Kundensicht

Roland
Follow me

Roland

Geschäftsführer und Mädchen für bei ProFair24
Hallo,
ich bin Roland Richert, Gründer und Mädchen für alles bei ProFair24.
Doch ich bin noch mehr: „Ich bin verheiratet, habe ein Haus gebaut, mehr als einen Baum gepflanzt und bin stolzer Vater eines Sohnes. Zudem bin ich bekennender Glatzenträger und habe Geschichten auf meiner Haut.
Roland
Follow me
14 Rechtsschutzversicherer werden laut Servicevalue von ihren Kunden als überdurchschnittlich fair und partnerschaftlich wahrgenommen.


14 Rechtsschutzversicherer werden laut Servicevalue von ihren Kunden als überdurchschnittlich fair und partnerschaftlich wahrgenommen.

Welche Anbieter von Rechtsschutzversicherungen werden von ihren Kunden als besonders fair wahrgenommen? Das Kölner Analysehaus Servicevalue hat gemeinsam mit Focus-Money die Kunden von 25 Versicherern befragt. Acht Gesellschaften erhielten die Note “sehr gut”.

Insgesamt wurden die folgenden Versicherungsgesellschaften von ihren Kunden als am fairsten mit “sehr gut” bewertet: ADAC Rechtsschutz, Advocard, Allianz, Arag, DEVK, Huk-Coburg, LVM und VGH.

Als überdurchschnittlich fair und partnerschaftlich wurden laut Servicevalue insgesamt 14 Anbieter von ihren Kunden wahrgenommen. Die Rechtsschutzversicherer Debeka, Huk24, Mecklenburgische, R+V, WGV und Württembergische erhielten die Gesamtnote “gut”.

Während die Debeka demnach nach einem Jahr Pause in 2016 in die Bestenliste zurückkehrte, ist die Mecklenburgische dort erstmalig vertreten.

Fünfmal “sehr gut” für die Spitzenreiter

Für die Studie “Kundenurteil: Fairness von Rechtsschutzversicherern 2017″ hat Servicevalue insgesamt 1.813 Kundenurteile zu 25 Versicherern ausgewertet. Die Befragten konnten bis zu zwei Gesellschaften bewerten, bei denen sie in den letzten zwölf Monaten Kunden waren.

Die drei Spitzenreiter ADAC Rechtsschutz, Advocard und Allianz wurden demnach von ihren Kunden in allen fünf Leistungsdimensionen mit “sehr gut” bewertet.

 

Die Kunden der Rechtsschutzpolicen-Anbieter mussten laut Servicevalue 29 Merkmale aus den folgenden fünf Leistungsdimensionen bewerten: Tarifleistung, Kundenberatung, Kundenservice, Kundenkommunikation und Preis-Leistungs-Verhältnis.

Während Advocard und Allianz schon seit der ersten Erhebung im Jahr 2015 an der Spitze des Rankings stehen, wurde die Fairness der ADAC Rechtsschutz von ihren Kunden damals noch mit “gut” bewertet. (jb)

Vielen Dank an Cash.Online

Privathaftpflicht: Die besten Versicherer aus Kundensicht

Roland
Follow me

Roland

Geschäftsführer und Mädchen für bei ProFair24
Hallo,
ich bin Roland Richert, Gründer und Mädchen für alles bei ProFair24.
Doch ich bin noch mehr: „Ich bin verheiratet, habe ein Haus gebaut, mehr als einen Baum gepflanzt und bin stolzer Vater eines Sohnes. Zudem bin ich bekennender Glatzenträger und habe Geschichten auf meiner Haut.
Roland
Follow me
Um Risiken im Alltag abzudecken, bieten Privathaftpflicht-Policen Schutz und Schadenregulierung.

Um Risiken im Alltag abzudecken, bieten Privathaftpflicht-Policen Schutz und Schadenregulierung.

Für die erstmalig durchgeführte Vergleichsstudie “Serviceatlas Privat-Haftpflichtversicherer” hat die Analysegesellschaft Service Value über 3.400 Kundenurteile zu 27 allgemeinen und spartenspezifischen Leistungsmerkmalen von 35 Versicherungsunternehmen eingeholt.

Im Gesamt-Ranking belegen Huk-Coburg, Provinzial Rheinland und LVM demnach die ersten drei Plätze, gefolgt von sieben weiteren Anbietern (Cosmos Direkt, DEVK, Huk24, Meklenburgische Versicherung, Helvetia, Aachen Münchener, Continentale) mit einer “sehr guten” Kundenbewertung. Eine “gute” Note wird acht von den 25 restlichen Anbietern attestiert (Gothaer, Concordia, Haftpflichtkasse Darmstadt, Allianz, SV Sparkassenversicherung, Arag, Westfälische Provenzial, VGH).

Der Huk-Coburg gelang auch in der Kategorie “Produkte” der Testsieg. Beim “Kundenservice” überzeugte laut Studie die Mecklenburgische Versicherung die Kunden am stärksten, während die Continentale bei der “Kundenbetreuung”, Provinzial Rheinland bei der “Schadenregulierung” und Huk24 beim “Preis-Leistungs-Verhältnis” jeweils das Einzelranking anführen.

In Teildimensionen an der Spitze

Im Gesamt-Ranking nicht in der Spitzengruppe vertreten, aber in einzelnen Teildimensionen “sehr gut” sind laut Studie zudem Allianz (“Kundenbetreuung”, “Kundenservice”), Arag (“Kundenbetreuung”), Ergo (“Schadenregulierung”), Gothaer (“Produkte”, “Preis-Leistungs-Verhältnis”), Haftpflichtkasse Darmstadt (“Produkte”, “Preis-Leistungs-Verhältnis”), Provinzial Nordbrandkasse (“Schadenregulierung”), SV Sparkassenversicherung (“Schadenregulierung”), VGH (“Schadenregulierung”) sowie WGV (“Preis-Leistungs-Verhältnis”). (kb)

Vielen Dank an Cash.Online

Berechnen Sie jetzt ihren TOP-Tarif